Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz S1 bringt Oschatzer nach Leipzig
Region Oschatz S1 bringt Oschatzer nach Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 04.12.2013

Einen Tag vorher startet eine Sternfahrt der Linie S1 von Oschatz nach Leipzig.

"Damit wird der Bahnverkehr in der Region in Zukunft schneller, bequemer und wird mittendurch, statt um die Leipziger Innenstadt herum fahren", umreißt die Pressesprecherin der Deutschen Bahn, Änne Kliem, die Vorteile der neuen Verkehrslösung.

Für Bahnreisende aus Oschatz in Richtung Leipzig wird die neue S1 die jetzt schon stündlich verkehrenden Regionalexpress-Züge ergänzen - am frühen Morgen, späten Abend und an den Wochenenden. Das Zusatzangebot hat allerdings einen Haken. Die S-Bahn ist von Oschatz bis Leipzig mit über einer Stunde Fahrzeit nur halb so schnell wie die Regionalexpress-Züge. Die S1 fährt am Hauptbahnhof vom Tiefbahnsteig an der Westseite, also unterhalb der Gleise 1 und 2, ab und hält an allen Bahnhöfen im Tunnel sowie an den Stationen MDR, Völkerschlachtdenkmal, Stötteritz und Anger Crottendorf.

Für die Auftaktveranstaltung am 14. Dezember am Bahnhof Oschatz (Beginn: 11.30 Uhr) steht die Rednerliste bereits fest. Neben Vertretern der Bahn werden Staatsminister Frank Kupfer, Finanzbeigeordneter Jörg Bringewald und Albert Pfeilsticker als Verbandsrat des Zweckverbandes Nahverkehrsraum Leipzig Grußworte sprechen.

Anschließend startet die Sternfahrt der Linie S1, die gemeinsam mit den anderen fünf Linien im Leipziger Hauptbahnhof (tief) eintreffen soll. Mit einem Bürgerfest soll dieses Ereignis gefeiert werden.

@www.s-bahn-mitteldeutschland.de

Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Zweifelder-Ballturnier der Klassen 3/4 kämpften in diesem Jahr Mannschaften aus acht Grundschulen (GS) der Collm-Region um die begehrten Medaillen.Die Siegermannschaften aus den Grundschulen Liebschützberg und Collmblick Oschatz vertreten den Altkreis Oschatz im Juni bei der Endrunde des Landkreises Nordsachsen.

04.12.2013

TTV 1990 Wurzen II 15:0. Die gastgebenden Döllnitzstädter, die die Tabelle in der zweiten Bezirksliga verlustpunktfrei anführen, wollten auch im letzten Vergleich der ersten Halbserie Nägel mit Köpfen machen.

04.12.2013

In Sachsen gibt es mehrere Laufserien und Cupwertungen. Am vergangenen Wochenende fand für die ranghöchste Laufserie Sachsens, den Lichtenauer Sachsencup, die Bestenehrung statt.

04.12.2013
Anzeige