Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Saubere Autos und Spenden für Flutopfer
Region Oschatz Saubere Autos und Spenden für Flutopfer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 28.06.2013
Sorgen für sauberes Blech: Johanna-Marie Lösche, Andre Schubert, Marc Henschel und Lisa-Marie Hoffmann (v.l.). Quelle: Sven Bartsch
Anzeige

Autohaus-Inhaber Holger Schmidt bezahlte die Schüler für ihren Einsatz.

"Wir sind heute etwa 20 Schüler vom Beruflichen Schulzentrum in Oschatz - aus der elften Klasse im Bereich Wirtschaft und Ernährung. Bis zum Mittag haben wir sechs Autos sauber gemacht. Die Einnahmen werden für unsere Abschlussfeier verwendet. Wir haben die Aktion heute mit unserem sozialen Tag an der Schule verbunden", sagte Lisa-Marie Hoffmann. Und was ließen die Autobesitzer dafür springen, dass sie mit einer glänzenden Karosse ins Wochenende rollen können? "Ich werde zwischen zehn und 15 Euro geben", sagte ein junger VW-Fahrer, der seinen Namen nicht nennen wollte.

Aus einem Teil der Einnahmen der Aktion "Genial sozial" sollen in diesem Jahr Menschen in Sachsen unterstützt werden, die durch das jüngste Hochwasser nun dringend Hilfe brauchen. Laut Andrea Büttner, Projektleiterin der Sächsischen Jugendstiftung, sollen Betroffene Menschen und Einrichtungen mit Spenden unterstützt werden. Kelly Ann Woogk

Kelly Ann Woogk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

20 Jahre ist es am kommenden Montag her, dass Oschatz eine neue fünfstellige Postleitzahl 04758 bekommen hat. Die OAZ fragte Oschatzer, ob sie sich noch an die alte Postleitzahl erinnern und seit wann es die neue ihrer Erinnerung nach gibt.

28.06.2013

Für den künftigen Präsidenten des Lions-Clubs Dr. Mario Günther wird das Lions-Konzert "Carmina Burana" am 20. Juli im Thomas-Müntzer-Haus die erste große Herausforderung.

28.06.2013

Die Bauarbeiten an der Kirche Altoschatz machen sichtbare Fortschritte. Nach der feierlichen Weihe der reparierten Kirchenglocke von Altoschatz am 17. Mai (wir berichteten) geht es nun an die Restarbeiten.

27.06.2013
Anzeige