Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Schatzsuche nach Hundehaufen an der Promenade
Region Oschatz Schatzsuche nach Hundehaufen an der Promenade
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 09.09.2014
Diese Fähnchen markieren die Hundehaufen an der Promenade. Quelle: Sven Bartsch

Der Oschatzer bastelte Fähnchen mit der Warnung vor den Hinterlassenschaften der Vierbeiner und verteilte sie an die 13 Kinder, die an der Familienfeier teilnahmen. Die Kinder wurden auf "Schatzsuche" geschickt. "Innerhalb von zehn Minuten hatten die Mädchen und Jungen 32 Hundehaufen entdeckt und mit Fähnlein markiert", so der Oschatzer. Er hofft nun darauf, dass die Hundebesitzer ein Einsehen haben und die Haufen ihrer vierbeinigen Lieblinge ordnungsgemäß entsorgen.

Hörügel, Frank

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im zweijährigen Turnus bietet die Verkehrswacht Oschatz für die Einwohner der Region eine Verkehrstestfahrt an. Jetzt stand die fünfte Auflage auf dem Programm, doch die Veranstalter wurden von einer schlechten Resonanz überrascht.

08.09.2014

Farben und Düfte verzauberten das Thomas-Müntzer-Haus am Wochenende beim 49. Oschatzer Blumenfest. Hingucker waren Blumen- und Pflanzenarrangements, die von Gärtnern und Floristen gestaltet worden waren.

08.09.2014

Zu einem Schulanfangs-Gottesdienst hatte die evangelische Kirchgemeinde Oschatz in die St. Aegidienkirche eingeladen. Pfarrerin Christina Moosdorf konnte drei Schulanfänger segnen.

08.09.2014