Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schmannewitzer Studie in Argentinien vorgestellt

Reha Schmannewitzer Studie in Argentinien vorgestellt

Eine Studie, an der bisher 400 Patienten der Median-Klinik „Dahlener Heide“ in Schmannewitz teilgenommen haben, ist auf einem Reha-Kongress in Buenos Aires vorgestellt worden. Dabei geht es um das Zusammenwirken von psychischen Begleiterscheinungen bei Rückenschmerz-Patienten.

Chefarzt Thomas Kunze nimmt regelmäßig an Kongressen zum fachlichen Austausch teil – hier 2016 beim Weltschmerzkongress in Yokohama.

Quelle: privat

Schmannewitz. Untersuchungen, die an der Schmannewitzer Reha-Klinik durchgeführt wurden, haben jetzt auf einem Reha-Kongress in Buenos Aires für Aufsehen gesorgt. Dort trafen sich 1800 Teilnehmer aus 77 Ländern. Der Chefarzt der Orthopädie Dr. Thomas Kunze und die Diplom-Psychologin Vilma Henschke von der Median-Klinik „Dahlener Heide“ stellten in Argentinien ihre Untersuchung zum Arbeitsplatztraining von Rückenschmerzpatienten vor: Seit 2014 ist dabei die Arbeit mit 400 Patienten in der Reha dokumentiert worden, wobei herausgefunden werden sollte, welchen Einfluss psychische Begleiterscheinungen bei Rückenschmerzgeplagten auf den Erfolg einer orthopädischen Reha haben. Ergebnis: „Patienten mit psychischen Erkrankungen schätzen sich selbst eher schwach ein und wollen tendenziell eher berentet werden. Das bremst auch den Reha-Erfolg“, heißt es dabei. Im Umkehrschluss haben die Wissenschaftler in Schmannewitz belegt, dass Patienten, auf die ein Arbeitsplatz wartet, und die an einem ergonomisch orientierten Arbeitsplatztraining teilnehmen, dagegen deutlich höher motiviert sind und eine erfolgreichere Reha durchlaufen.

Das Fazit der Untersuchungen in der Klinik „Dahlener Heide“ stütze die weltweit anerkannte Tendenz, Therapien so individuell wie möglich zu gestalten, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Dazu trage die enge Verzahnung der orthopädischen und psychosomatischen Abteilungen in der Median-Einrichtung im Erholungsort bei. Dabei werde Wert darauf gelegt, körperlicher Schmerzen nicht losgelöst von sozialen und persönlichen Umständen zu betrachten. Typisches Beispiel dafür: Rückenschmerzen, die durch Stress am Arbeitsplatz ausgelöst werden können. Hier gelte es, Fähigkeiten neu zu lernen, die Lebensqualität zu verbessern und letztlich den Wiedereinstieg in den Beruf zu schaffen.

Von Jana Brechlin

Schmannewitz 51.3962882 12.9950381
Schmannewitz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.10.2017 - 07:15 Uhr

Oberliga: Der Aufsteiger empfängt den Vorjahresdritten, und seine Fans haben das Stadion auf Vordermann gebracht.

mehr