Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Schneezäune bei Großböhla werden abgebaut
Region Oschatz Schneezäune bei Großböhla werden abgebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 16.03.2018
Abbau der Schneezäune in der Nähe von Kleinböhla
Anzeige
Kleinböhla

Egal, wie frostig es am Wochenende tatsächlich wird – die Mitarbeiter der Straßenmeisterei Dahlen haben das trockene Wetter in dieser Woche dazu genutzt, die Schneefangzäune abzubauen. Die entsprechenden Verträge mit den Landwirten laufen in den nächsten Tagen aus. Über drei Kilometer dieser Schutzeinrichtungen standen – wie hier bei Kleinböhla – im Bereich der Dahlener Straßenmeisterei. In dieser Saison hatten sie äußerst wenig Schnee abzufangen.

Von Axel Kaminski

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Konzert in der Oschatzer Klosterkirche werden am 26. März werden jung und alt zusammengeführt. Einer der jüngsten sächsischen Jugendchöre wird in der ältesten Oschatzer Kirche singen. Der Chor aus Markleeberg ist für seinen warmen, ambitionierten Gesang bekannt.

16.03.2018

Der Lutherweg hat 2017, als sich der Thesenanschlag des Reformators zum 500. Mal jährte, große Aufmerksamkeit erfahren. Mit einem Kunstprojekt soll der Weg im Fokus des Interesses bleiben.

19.03.2018

Nur noch selten wird sich in der Hektik des Alltags dafür Zeit genommen, ruhig und langsam zu schreiben. Bei der Kalligrafie ist jedoch genau das die Herausforderung. Denn hier gilt: „Wer zuletzt fertig ist, hat gewonnen“. Beim Kurs in der Robert-Härtwig-Schule in Oschatz gibt Frank Niemann wichtige Tipps zur Kalligrafie.

19.03.2018
Anzeige