Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Schnupperkurs zum Motto "Komm, wir tanzen"
Region Oschatz Schnupperkurs zum Motto "Komm, wir tanzen"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 22.08.2012
Stolz zeigen die Tanzpaare ihr Können dem Publikum. Quelle: Privat

Ab dem 10. September erwartet die Tanzlehrerin Silke Seidel in der Zeit von 15.30 bis 16.30 Uhr alle tanzbegeisterten Kinder und deren Eltern oder Großeltern.

Tanzen ist eine Sportart, die Kondition, Koordination, musisches Verständnis, aber auch soziales Verhalten fördert. Die Mitstreiter des Oschatzer Tanzvereines stellen sich zum Ziel, die Freude an der Musik und des sich Bewegens zur Musik zu entwickeln. Tanzen macht ganz einfach Spaß.

Die Sportler des 1. TSC Oschatz trainieren in unterschiedlichen Leistungsgruppen unter Anleitung von gut ausgebildeten Tanzlehrern. Die Kinder können das Einmaleins des Tanzens erlernen und ihr Können bei Schau-Tanzaktionen in der Region zeigen. Außerdem präsentieren Oschatzer Paare ihr Können zu Turnieren und sind bei unterschiedlichen Meisterschaften erfolgreich.

Die Mitglieder des 1. TSC Oschatz würden sich auf viele neue Mitstreiter im Verein freuen. Fragen von Interessenten können auch an die Kinder- und Jugendbeauftragte des Tanzvereins Kerstin Heinrich, Telefon 03435/93 18 90 gerichtet werden.

www.tsc-oschatz.de

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der mdr-Sachsenspiegel macht am Donnerstag, dem 30. August, in Oschatz Station und sendet aus der Collm-Stadt den Wetterbericht der Sommertour. Es werden Zeitrafferbilder von der Stadt und dem O-Schatz-Park aufgenommen und am Abend zum Wetterbericht gesendet.

21.08.2012

Es ist ruhig geworden um das Thema freiwillige Gemeindefusion. Im Dezember 2011 stimmte der Gemeinderat mehrheitlich dagegen, Gespräche mit Nachbarkommunen zu führen.

21.08.2012

Schlösser gibt es in der Region Oschatz recht häufig - Feste auch. Nur ein Fest für ein Schloss, welches nicht mehr existiert, ist eine Kuriosität, die sich nur in Wellerswalde findet.

21.08.2012
Anzeige