Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Schnuppertraining im Tanzsportverein
Region Oschatz Schnuppertraining im Tanzsportverein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 15.08.2013
Tanzen für Groß und Klein beim 1. TSC Oschatz. Quelle: Privat

Ab dem 9. September erwartet Trainer Vinzenz Aust in der Zeit von 15.30 bis 16.30 Uhr alle tanzbegeisterten Kinder/Jugendliche in der Turnhalle des Thomas-Mann-Gymnasiums in der Rudolph-Breitscheid-Straße zum Schnuppertraining.

Tanzen ist eine Sportart, die Kondition, Koordination, musisches Verständnis, aber auch soziales Verhalten fördert. Die Mitstreiter des Vereins stellen sich zum Ziel, die Freude an der Musik und an der Bewegung zur Musik zu entwickeln. Tanzen macht ganz einfach Spaß. Wer Lust hat zum Tanzen, kann das Einmaleins dieses Sportes im Verein erlernen.

Die Sportler des 1. TSC Oschatz trainieren in unterschiedlichen Leistungsgruppen unter Anleitung von gut ausgebildeten Trainern. Schautanzaktionen in der Region sind für die Tanzsportler Momente, wo sie ihr Können unter Beweis stellen. Die Oschatzer Turnierpaare präsentieren ihre Fähigkeiten in Turnieren deutschlandweit und sind erfolgreiche Tanzsportler.

Wer kein Kind mehr ist und trotzdem tanzen möchte, der sollte ebenfalls beim Oschatzer Tanzsportclub vorbeischauen. Es werden Tanzstunden für Jugendliche, Schnelltanzkurse für besondere Anlässe und kontinuierliches Training für jedermann angeboten. Erwachsene, als Paar oder auch alleinstehend, sind willkommen und haben die Möglichkeit, in unterschiedlichen Kursen ihr Hobby auszuüben.

Ab dem 25. August finden immer sonntags in der Zeit von 14.30 bis 16 Uhr ebenfalls in der Turnhalle des Gymnasiums Einsteigerkurse statt. Fortgeschrittene Tänzer können von 16 bis 17.30 Uhr tanzen gehen.

Auch die Montagskurse können belegt werden. So trainieren die Tanzsportler in den Räumlichkeiten der Firma Crisbiss im Gewerbegebiet Gaunitz/Terpitz in der Zeit von 19 bis 20.30 Uhr. Am Abend schließt sich ein weiterer Kurs bis 22 Uhr an. In den Sonntags- und Montagskursen werden alle Tänze des Standard- und Lateinprogrammes geübt.

Wessen Herz für die Rhythmen des Italo Fox und Disco Fox schlägt, der kann donnerstags in der Turnhalle Schweta ab 19.45 Uhr das Tanzbein schwingen. Kerstin Heinrich i Fragen werden unter 03435/93 18 90 oder tanzsport-oschatz@gmx.de beantwortet. Weitere Informationen: www.tsc-oschatz.de

Kerstin Heinrich

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ab morgen geht es in die vierte Saison unter der Regie des Nordsächsischen Fußballverbandes. Nicht alle Teams vollziehen den Start gleichzeitig. Durch das Luppaer Jubiläumswochenende zur 800-Jahrfeier wurde die Auftaktpartie gegen Aufsteiger SV Merkwitz auf den 3. Oktober verlegt.

15.08.2013

Heute in einer Woche wird Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf dem Oschatzer Neumarkt sprechen. Die Planungen ihres Wahlkampfauftrittes laufen seit Wochen.

05.04.2018

Nordsachsen/Region Oschatz (pfü). Kommunen, Unternehmen und Träger der öffentlichen Daseinsvorsorge haben ihre Flutschäden an den Landkreis Nordsachsen gemeldet.

14.08.2013
Anzeige