Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Schöner sitzen in der Stadtbibliothek Oschatz
Region Oschatz Schöner sitzen in der Stadtbibliothek Oschatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 08.12.2016
Die Sitzfläche eines der neu gestalteten Stühle. Quelle: Dirk Hunger
Anzeige
Oschatz

Wer in der Oschatzer Stadtbibliothek in Büchern schmökert, kann künftig auf einem kunstvoll gestalteten Holzstuhl Platz nehmen. Rosi Rochner, Kunsterzieherin im Thomas-Mann-Gymnasium, zeigt eine Auswahl der insgesamt 17 individuellen Sitzmöbel. Zwölftklässler haben sie aufgearbeitet und neu bemalt. Als Vorlagen dienten ihnen dabei die eigene Fantasie oder bedeutende Maler des 20. Jahrhunderts. Die Stühle stammen vom Künstlergut Prösitz bei Mutzschen.

Von Christian Kunze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Ausbau Mügeln GmbH hat die Absicht, die Schilderproduktion von ihrem jetzigen Standort in Mügeln in das Gewerbegebiet Schweta zu verlagern. Dafür soll das Grundstück von der Stadt erworben werden und eine neue Halle entstehen. Grund für den Umzug ist die unzureichende Kapazität zur Produktion der Verkehrszeichen.

08.12.2016

Plätzchen backen, Weihnachtskarten basteln, Lieder singen – in der Adventszeit gibt es viel zu tun, wissen die Schüler der Goetheschule Mügeln. All diese Dinge haben sie gemeinsam mit den Senioren in der AWO unternommen. Es war eine Bereicherung für beide Seiten.

08.12.2016

Die ersten Wintereinbrüche sind in diesem Jahr durch. Mit den zunehmend kühleren Temperaturen bleiben auch viele Besucher aus. Jetzt haben die Mitarbeiter der Lebenshilfe noch einmal geputzt und verabschieden sich in eine Weihnachtspause. Ab dem 2. Januar starten damit ins neue Jahr. Natürlich werden die Tier im Park rund um die Uhr versorgt.

08.12.2016
Anzeige