Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Schwerer Unfall im Wermsdorfer Wald fordert ein Menschenleben
Region Oschatz Schwerer Unfall im Wermsdorfer Wald fordert ein Menschenleben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 28.04.2017
Quelle: Sven Bartsch
Anzeige
Wermsdorf

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Freitagnachmittag im Feierabendverkehr auf der Strecke zwischen Wermsdorf und Luppa. Polizei, Sanitäter und Feuerwehren waren im Einsatz. Aus noch nicht geklärten Umständen waren zwei Fahrzeuge auf offenen Strecke zusammengestoßen. Bei dem Unfall kam eine Person ums Leben, weitere Personen wurden verletzt beziehungsweise schwer verletzt. Die Strecke war für den Verkehr komplett gesperrt. Staatsanwaltschaft und der Unfalldienst der Polizeidirektion nahmen die Ermittlungen auf.

Von Hagen Rösner

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Internetseite der Stadt Oschatz soll aufgepeppt und jünger werden – helfen können dabei kurze Imagefilme der Generation Facebook, die Werbung für ihre Stadt machen. Oberbürgermeister Andres Kretschmar ruft kreative Filmer auf, ihre Beiträge einzureichen. Als Prämie winkt eine Aufbesserung des Taschengeldes.

28.04.2017

Die Freiwillige Feuerwehr Collm besteht 2017 seit 70 Jahren. Damit ist die Gruppe um Wehrleiter Heiko Lippert zwar eine der jüngeren in der Region, gefeiert wird aber trotzdem: Die Helfer verbinden ihr Jubiläum mit dem Maibaumstellen und machen so ein Fest für das Dorf daraus.

28.04.2017

In Oschatz wird es vorerst keine Videoüberwachung von öffentlichen Straßen und Platzen geben. Die ist nur gestattet, wenn eine außergewöhnlich hohe Kriminalitätsrate dies rechtfertigt. Ganz anders sieht die Lage im privaten Bereich aus.

28.04.2017
Anzeige