Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schwetaer Apfelbaumschüler wandeln auf den Spuren von Hans Christian Andersen

Bildung Schwetaer Apfelbaumschüler wandeln auf den Spuren von Hans Christian Andersen

Die Sparkassenstiftung für die Region Torgau-Oschatz unterstützt jetzt ein Projekt des Evangelischen Schulvereins Apfelbaum in Schweta, das gemeinsam mit der Werkschule in Naundorf realisiert wird. Am Mittwoch konnte Vereinsvorsitzende Stefanie Schwaiger dafür eine Spende von 5000 Euro entgegennehmen.

Zur symbolischen Spendenübergabe in der Apfelbaumschule Schweta zeigten die Mädchen und Jungen gemeinsam mit den Teilnehmern der Veranstaltung ihre Werke.

Quelle: Dirk Hunger

Schweta. Mit der Märchenwelt von Hans Christian Andersen beschäftigen sich die Schüler der Evangelischen Grundschule Apfelbaum in Schweta bereits über mehrere Monate in einem Ganztagsprojekt. Es bezieht sich auf einen Zwischenstopp des Dichters in Oschatz. Am Mittwoch gab es dafür finanzielle Unterstützung. Mit 5000 Euro fördert die Sparkassenstiftung für die Region Torgau-Oschatz den Evangelischen Schulverein, der Träger der Grundschule und des Hortes in Schweta ist.

Projekt „Hans Christian Andersen im Oschatzer Land“

Das Projekt „Hans Christian Andersen im Oschatzer Land“ wird gemeinsam mit der Werkschule in Naundorf realisiert. Zur symbolischen Spendenübergabe erklärte Michael Czupalla, Vorstandsvorsitzender der Sparkassenstiftung: „Das Projekt ist nicht nur ein wertvoller Baustein im Ganztagsangebot der Grundschule, sondern dient ebenso dazu, die Schule mit unterschiedlichsten Partnern in der Region noch stärker zu vernetzen.“ Die Vorsitzende des Schulvereins Stefanie Schwaiger konnte am Mittwoch unter anderem auch den Stiftungsdirektor der Leipziger Sparkasse Stephan Seeger, den Geschäftsführer des Werkschulvereins Tobias Leißner, Pfarrer Christof Jochem und Projektleiter Joachim Zehme begrüßen.

Der dänische Honorarkonsul Joachim Hoof spendet

Die Gäste konnten sich vor Ort davon überzeugen, was die Schüler bisher an vielen Nachmittagen unter Anleitung des Bildhauers Joachim Zehme an künstlerischen Werken kreativ geschaffen hatten. Der Oschatzer betonte vor Gästen und Schülern, dass der dänische Honorarkonsul Joachim Hoof sich durch Vermittlung der dänischen Botschaft in Berlin am Projekt mit einer Spende beteilige. Noh Knittel, der ursprünglich aus Collm stammt und der jetzt an der Universität Odense in Dänemark Management studiert, zeigte ebenfalls großes Interesse am Projekt und war am Mittwoch ebenfalls nach Schweta gekommen. „Wir möchten einen Brückenschlag nach Dänemark. Hans Christian Andersen ist dort geboren. Ich könnte mir zum Beispiel einen Schüleraustausch vorstellen“, formulierte Zehme einen Wunsch an Knittel.

Bereits im Sommer wurde zur Kleinen Gartenschau in Oschatz am Oschatzer Südbahnhof eine Hans-Christian-Andersen-Stele präsentiert, nun sollen weitere folgen. „Ziel des Projektes ist es, an allen Stationen der Döllnitzbahn solche von Schülern mitgestalteten künstlerischen Objekte aufzustellen“, kündigte Stefanie Schwaiger an. Die Döllnitzbahn und weitere regionale Anziehungspunkte wie der Wermsdorfer Wald sollen außerdem in einem Kunst- und Kulturführer zusammengefasst werden.

„Die Förderung der Sparkassenstiftung ermöglicht es uns, das ganze Projekt langfristiger anzugehen und etwas größer zu denken, als es für uns als Schulverein zunächst möglich gewesen wäre“, zeigte sich Schwaiger für die Unterstützung dankbar.

Von Heinz Großnick

Schweta 51.2425807 13.0816805
Schweta
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr