Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Siegel für Marktkauf: Hier kaufen Kunden barrierefrei und bequem
Region Oschatz Siegel für Marktkauf: Hier kaufen Kunden barrierefrei und bequem
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 26.11.2014
Grund zur Freude: Jörg Krumbiegel (.) bekommt das Zertifikat von Gunter Engelmann-Merkel verliehen (r.). Glückwünsche gibt es auch vom Beigeordneten Jörg Bringewald. Quelle: DH

Diese Garantie wird mit dem Zertifikat "Generationenfreundliches Einkaufen" verbrieft, das Krumbiegel in dieser Woche vom Handelsverband Sachsen wiederholt verliehen bekommen hat.

"Von den hohen Standards werden weiterhin alle Kunden und insbesondere Mütter und Väter mit Kinderwagen und Menschen mit Handicap profitieren", sagte Gunter Engelmann-Merkel als Geschäftsführer des Handelsverbandes Sachsen zur Übergabe des Zertifikates. Nach seinen Angaben war das Selbstbedienungs-Warenhaus für das Zertifikat nach insgesamt 63 Kriterien durch Prüfer des Handelsverbandes unter die Lupe genommen worden. Beispielsweise sind die Erreichbarkeit des Marktes, die Servicequalität und die Sortimentsgestaltung beurteilt worden.

Hinter der Initiative "Generationenfreundliches Einkaufen" stehen laut Engelmann-Merkel der Handelsverband Deutschland mit dem Handelsverband Sachsen und andere Organisationen. Im Kreis Nordsachsen tragen nach seinen Angaben bis heute 29 Geschäfte und Märkte des Einzelhandels unterschiedlicher Größen und Branchen das Qualitätszeichen.

Kasel, Beatrice

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit fast vier Jahren gibt es in der Stadt keine Baumschutzsatzung mehr. Grün ist die Stadt immer noch. Doch wie sieht es in den Höfen und auf den Grundstücken aus, in die Außenstehende keinen Einblick haben? Hat hier die Kettensäge regiert und den Bäumen den Garaus gemacht? Grünen-Stadtrat David Pfennig und seine Kollegin Uta Schmidt stellten unlängst eine Anfrage an die Stadtverwaltung und bekamen bei der vergangenen Hauptausschusssitzung ein ganzes Paket an Informationen.

26.11.2014

Staffelstabübergabe in dieser Woche bei den Grünen in Oschatz: Nachdem den sächsischen Grünen im Sommer der Wiedereinzug in den Landtag gelungen ist, soll nun auch die Arbeit in den Regionalbüros fortgesetzt werden.

25.11.2014

"Mann im Mond", "Mein Fahrrad", "Küssen verboten", "Gabi und Klaus" oder "Alles nur geklaut" - solche Hits der Band "Die Prinzen" kann jeder Oschatzer mitsingen.

25.11.2014