Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Siegesserie des Jugendteams hält weiter an

Siegesserie des Jugendteams hält weiter an

FSV Oschatz 1:4 (1:1). Nach den Erfolgen in der Bezirksliga Nord sind jetzt für die D-Junioren des FSV Oschatz zwei Wochen Punktspielpause angesagt.Die Trainer Meinel/Weidlich wollten trotzdem den Schwung der letzten Partien beibehalten und organisierten ein Testspiel gegen den FC Grimma, der in der Bezirksliga Mitte spielt.

Voriger Artikel
Klarer Sieg bei schlechter Toreffektivität
Nächster Artikel
Fahrzeug mit Gewehr beschossen

Nach dem erfolgreichen Testspiel in Grimma werden die D-Jugend-Spieler mit einem Fast-Food-Essen belohnt. t

Quelle: Priva

FSV Oschatz 1:4 (1:1). Nach den Erfolgen in der Bezirksliga Nord sind jetzt für die D-Junioren des FSV Oschatz zwei Wochen Punktspielpause angesagt.

 

Die Trainer Meinel/Weidlich wollten trotzdem den Schwung der letzten Partien beibehalten und organisierten ein Testspiel gegen den FC Grimma, der in der Bezirksliga Mitte spielt. Die Oschatzer fuhren mit breiter Brust und sehr guter Stimmung in der Mannschaft zum Auswärtsspiel. Es war ja nichts zu verlieren und die Trainer konnten einiges ausprobieren.

 

Die Begegnung ging munter los. Beide Teams spielten voll auf Angriff und so passierte bereits in der zweiten Minute ein Stellungsfehler in der FSV-Hintermannschaft, der zum Grimmaer 1:0 führte. Die Oschatzer ließen aber nicht locker und machten gleich im Gegenzug durch Tim Kuhl den Rückstand wieder wett. In der ersten Hälfte konnten auf beiden Seiten gute Spielzüge und Möglichkeiten beobachtet werden, wobei wieder einmal Chancen auf Oschatzer Seite leichtfertig vergeben wurden oder vom starken FC-Schlussmann Leon Zschau vereitelt wurde

 

Im zweiten Durchgang wurde weiter Druck gemacht und der Gastgeber kam nicht mehr groß zur Entfaltung. So markierte Fabian Lieback in der 40. Minute das längst fällige 1:2. Natürlich kam durch die vielen Positionswechsel immer etwas Unruhe in den einzelnen Mannschaftsteilen auf. Trotzdem bemühten sich alle eingesetzten Oschatzer Spieler sehr. In der 50. Minute belohnte sich Rami Zabdeh mit einem klasse getretenen Freistoß zum 1:3. Den Schlusspunkt setzte in der 58. Minute noch einmal Tim Kuhl zum verdienten 1:4.

 

Mit diesem Erfolg hält das FSV-Team an der Siegesserie fest und konnte bei diesem Test weiter an der Verbesserung der spielerischen Momente und der Chancenverwertung arbeiten. Zur Belohnung für die bisher gezeigten Leistungen durften die Spieler noch an einem Grimmaer Fast-Food-Restaurant Station machen.

 

Oschatz: Leon Zschau; Fabian Lieback, Franz Pawletta, Fritz-Otwin Findeisen, Pascal Hönicke, Tim Kuhl, Rami Zabdeh, Andreas Frenkel, Theo Winkler, Lukas Balzer, Lennart Bogner, Robby Golzsch.

Frank Meinel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.10.2017 - 17:32 Uhr

In der Kreisklasse in Nordsachen ist es wieder spannend geworden, auch, weil Schmannewitz seinen dritten Tabellenplatz festigte.

mehr