Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Spende für den Schloss- und Parkverein Dahlen

Spende für den Schloss- und Parkverein Dahlen

Der Vorstand des Schloss- und Parkvereines Dahlen konnte sich gestern über eine Spende in Höhe von 300 Euro freuen. Die Summe stammt von René Naujoks, der eine Dachdeckerfirma in Oschatz führt, in Wermsdorf wohnt, aber in Dahlen aufgewachsen ist.

Voriger Artikel
Plädoyer für Großgemeinde
Nächster Artikel
FSV Oschatz mit erfolgreicher Hinrunde

René Naujoks (3.v.l.) übergibt im Beisein des gesamten Vorstandes eine Spende an Karl Berger, den Vorsitzenden des Schloss- und Parkvereines Dahlen. Das Geld soll genutzt werden, um im Februar 2013 eine Gedenkveranstaltung auf dem Schloss durchzuführen.

Quelle: Dirk Hunger

Dahlen . (ak). Der Vorstand des Schloss- und Parkvereines Dahlen konnte sich gestern über eine Spende in Höhe von 300 Euro freuen. Die Summe stammt von René Naujoks, der eine Dachdeckerfirma in Oschatz führt, in Wermsdorf wohnt, aber in Dahlen aufgewachsen ist.

 

Er habe ein kleines Präsent, ein Stück Stollen, mitgebracht, damit der Briefumschlag mit dem Geld nicht so nackt aussieht, sagte Naujoks bei der Übergabe der Spende in der ehemaligen Bibliothek des Schlosses. "An den Brand des Schlosses kann ich mich nicht erinnern. Da war ich noch zu klein", erzählte der Spender. In seiner Kindheit habe er erlebt, wie das Gebäude immer weiter verfallen ist. "Da ist es erstaunlich, was durch das Engagement des Vereines schon geschafft wurde", betonte René Naujoks.

Es sei sicher ein sehr weiter Weg, bis das Schloss wieder als Schmuckstück bezeichnet werden könne. Umso wichtiger findet Naujoks, dass es Leute gibt, die den Mut und die Kraft finden, auf dieses Ziel hinzuarbeiten. Zu denen gehört er mittlerweile auch. Der Unternehmer gehört dem Schloss- und Parkverein seit über zwei Jahren an. Es wird allerdings keine Treppenstufen und kein Fenster geben, von denen sich einmal sagen lässt, dass sie mit dieser Spende finanziert wurden. Für dieses Geld gibt es andere Pläne.

"Wir wollen am 21. Februar 2013 auf dem Schloss eine Gedenkveranstaltung für die Opfer des Siebenjährigen Krieges ausrichten", erklärt Karl Berger, Vorsitzender des Schloss- und Parkvereines. Der Krieg, den manche Historiker auch als Ersten Weltkrieg bezeichnen würden, so Berger, brachte viel Leid über die Zivilbevölkerung. "Wir wollen dem Ort, an dem der Alte Fritz residierte, als er das Friedenstraktat zum Hubertusburger Frieden unterzeichnete, etwas von Preußens Gloria nehmen." Der Verein hoffe, noch weitere Unterstützer für diese Gedenkveranstaltung zu finden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.11.2017 - 09:31 Uhr

Fußball-Nordsachsenliga: FSV trennt sich von Bad Düben 1:1

mehr