Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Spitzenreiter mit starker Auswärtsleistung
Region Oschatz Spitzenreiter mit starker Auswärtsleistung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 11.12.2013

Beide Doppelspiele wurden von den Oschatzern gewonnen, bevor die Gastgeber im Einzel einen Punkt holen konnten. Das sollte aber der ganze Segen der Einheimischen an diesem Tag bleiben. Danach setzten die Telekom-Spieler zu einem Sturmlauf beim Sammeln der Punkte an. Das Satzverhältnis von 40:8 drückt klar die Überlegenheit in dieser Begegnung aus. Damit behaupten die Oschatzer bei einem Spielverhältnis von 48:22 und 9:1 Punkten weiterhin die Spitzenposition vor dem SV Arzberg II mit 38:32 Spielen und 7:3 Punkten.

Oschatz: Dietmar Pornitz (3,5), Harry Bruchholz (2,5), Reiner Berge (3,5), Matthias Herzog (3,5).

Post SV Telekom Oschatz IV - SSV 1952 Torgau II 11:3. Als die Einheimischen in der Kreisliga Ost gegen die starke zweite Torgauer Vertretung nach jeweils 3:2-Siegen eine 3:0-Führung erkämpften, waren die Weichen bereits auf Sieg gestellt. Nach dem 4:2-Zwischenstand folgte die endgültige Spielentscheidung durch vier Siege der Döllnitzstädter in Folge zum 8:2-Vorsprung. Die aufopferungsvoll kämpfenden Torgauer hatten gegen das stark spielende Telekom-Team jetzt keine Siegchance mehr.

Oschatz: Johannes Zeibig (3,5), Lothar Büttler (2,5), Dr. Bernd Feyer (2,5), Robert Direske (2,5).

Dieter Taszarek

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

TSV 1862 Radeburg 39:12 (18:5). Im letzten Heimspiel vor der Weihnachtspause hatten die Frauen der zweiten Vertretung der SG Oschatz/Riesa die Mannschaft aus Radeburg zu Gast.

11.12.2013

Weihnachtslieder mit dem Mügelner Posaunenchor werden am Sonnabend die Zuhörer auf die Weihnachtszeit einstimmen.Auf zum Weihnachtsmarkt ins "O" im O-Schatz-Park Oschatz.

11.12.2013

Klein Connor steigt stolz wie Oskar in den Rettungswagen. Der parkt auf dem Hof des Kindergartens "Spatzennest". Connors Spielkameraden folgen ihm mit neugierigen Blicken.

10.12.2013
Anzeige