Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Springer, Bastler und Piloten beim Oschatzer Fliegerfest

Springer, Bastler und Piloten beim Oschatzer Fliegerfest

Wussten Sie schon, dass ein Stahlseil mit 4,5 Millimetern Durchmesser Motor- und Segelflugzeugg verbindet, wenn eines das andere in den Himmel hievt? Oder haben Sie schon mal davon gehört, dass Greifvögel durchaus ihr Revier gegen Segelflieger verteidigen wollen? Diese Kleinigkeiten erfährt man neben dem Grundsätzlichen und Wichtigen, wenn man zum Oschatzer Fliegerfest geht.

Voriger Artikel
Oschatzer Blumenfest ist verblüht - bei Floristen keimt jedoch Hoffnung
Nächster Artikel
DJ-Duo am Mischpult in Schweta

Pilot Gregor Stahnke zeigt Lena, wie es im Cockpit einer Propellermaschine aussieht und was beim Fliegen beachtet werden muss.

Quelle: Dirk Hunger

Neben Motor- und Segelflugzeugen gab es dort am Wochenende Modellflugzeuge in Aktion zu erleben. Siegfried Heilfort und Jürgen Keller zeigten auch Modelle, die Besucher vergangener Feste nicht gesehen haben können, weil sie erst im letzten Jahr entstanden sind. Während Jürgen Keller auf einen Bauplan zurückgegriffen hatte, ist Siegfried Heilforts Doppeldecker eine komplette Eigenkonstruktion. Apropos Bauplan: Der für den Gleitsegler, den die jungen Festbesucher unter Anleitung von Vereinsmitgliedern bauen konnten, ist denkbar einfach und deshalb stark nachgefragt. "Gestern habe ich so 40 bis 50 Stück gebaut, heute sind es schon wieder um die 15", erzählt Rico Hust. Aus Holzleisten und Polystyrol entstehen die Segler mit Hilfe einer Klebepistole, Lineal und Winkel sowie zwei Klemmen im Fünf-Minuten-Takt.

 

Gleich nebenan verkauft Jan Krumbholz die Tombola-Lose. "Der Ballonflug als Hauptpreis zieht natürlich", sagt er. Ebenso attraktiv seien für die Erwachsenen die Gastflüge in vereinseigenen Maschinen, die es zu gewinnen gibt. Am Stand von Felicitas Lettner muss man nicht das Glück bemühen, um abheben zu können. Hier können Gastflüge gebucht werden. "Am gefragtesten sind die Rundflüge in unserem Viersitzer", stellt sie fest. Während sie das berichtet, brandet Beifall auf. Aktive des Fallschirmsportverein es Eilenburg sind gelandet. Mehrmals zeigt die Anzeige eine Null bei der Abweichung vom Zielpunkt an. "Das ist die einzige Flugschau außerhalb unseres Platzes, an der wir teilnehmen", erklärt Pilot Claude Schramm. Ansonsten sei man entweder bei Meisterschaften - auch europäischen - am Start oder trainiert am Wochenende dafür.

Axel Kaminski

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr