Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Stadtlauf mit Crosscharakter
Region Oschatz Stadtlauf mit Crosscharakter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 06.03.2012
Der 2

Stadtlauf mit Crosscharakter

Start und Ziel wird wie im Vorjahr an der Rosentalsporthalle sein. Die Strecke führt vorbei am Platsch und dem europäischen Jugendcamp zum Rosensee, um den die "Gesundheitsläufer" eine Runde drehen und dann auf dem gleichen Weg wieder zur Rosentalsporthalle zurückkehren. Der Start zu diesem 1,8-Kilometer-Rennen erfolgt 9.45 Uhr. Alle anderen Läufer starten um 10 Uhr und laufen im O-Park weiter am "O" vorüber und über die Brücke der Freiherr-von-Stein-Promenade. Nun geht es in den Stadtwald, wo der Stadtlauf Crosscharakter erhält, denn es geht bergauf. Nach einer gegenläufigen Passage entlang der Döllnitz, wo die Zuschauer das Läuferfeld gut einsehen können, drehen die Sportler eine Runde um den Rosensee und vollenden damit die Runde im O-Park. Schüler bis 13 Jahre laufen eine Runde (3,5 Kilometer), Jugendliche, Frauen und Männer ab der Altersklasse 65 drei Runden (8,1 Kilometer) und Männer bis zur Altersklasse 60 vier Runden (10,5 Kilometer).

Platsch bietet Sonderkonditionen

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde mit aufgedruckter Zeit und Altersklassenwertung. Da der Oschatzer Stadtlauf mit Start und Ziel an der Rosentalsporthalle in unmittelbarer Nachbarschaft zum Erlebnisbad Platsch ausgetragen wird, bot sich eine Zusam- menarbeit bei diesem Sportereignis an. Das Erlebnisbad räumt allen Läufern die Möglichkeit ein, sich am Wettkampftag oder am darauffolgenden Wochenende allein oder mit einem Angehörigen zu Sonderkonditionen im Wasser zu entspannen oder noch einmal sportlich zu betätigen. Das gilt für Teilnehmer aller Strecken.

Für alle Strecken ab 3,5 Kilometer wird um eine Voranmeldung gebeten. Beim Gesundheitslauf reicht die Meldung am Start. Wer am 18. März teilnehmen möchte, meldet sich am besten online unter www.lrc-mittelsachsen.de oder www.mittelsaechsische-lauftour.de an. Außerdem kann man sich direkt telefonisch unter 034362/371 37 an Anita Häußler wenden. Voranmeldungen werden bis zum 17. März entgegengenommen. Am Starttag sind Meldungen gegen eine Nachmeldegebühr von zwei Euro möglich - rechtzeitiges Melden lohnt sich also.

Durch die Gesamtsiegerehrung zur Mittelsächsischen Lauftour 2011 erhält der Oschatzer Stadtlauf einen hohen Stellenwert. Die meisten der 51 Platzierten werden es sich nicht nehmen lassen, zu dieser Ehrung zu kommen und Pokale und Urkunden persönlich in Empfang zu nehmen. Übrigens hat die Mittelsächsische Lauftour auch einen neuen Hauptsponsor: "Freiberger alkoholfrei" wird die Startnummern für die Wettkampfstrecken der Lauftour zur Verfügung stellen. Erstmals wird sich das Läuferfeld zum Oschatzer Stadtlauf in diesem neuen Outfit präsentieren.

www.lrc-mittelsachsen.de oder www.mittelsaesische-lauftour.de

Anita Häußler

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der neue Vorstand ist auch der alte. Die Mitglieder des evangelischen Schulvereins Apfelbaum wählten am Montagabend während ihrer Mitgliederversammlung Stefanie Schwaiger zur Vereinschefin.

06.03.2012

PSV Telekom Oschatz 1575:1546 Holz. Zum letzten Auswärtsspiel reiste der Tabellenführer Oschatz zum Zweiten nach Torgau. Im ersten Paar gab es Spannung pur - die Führung wechselte von Kugel zu Kugel.

06.03.2012

Eine der ersten großen Laufveranstaltungen in Sachsen ist in jedem Jahr der Radebeuler Winter-Cross. Dieser Lauf ist gleichzeitig der erste Wertungslauf zum Sparkassen-Cup Meißen, wodurch die zu vergebenden Punkte sehr begehrt waren.

06.03.2012
Anzeige