Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Stadtumbau Lonnewitz abgehakt
Region Oschatz Stadtumbau Lonnewitz abgehakt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 23.03.2012
Lonnewitz

Sechs Jahre lang besaß Lonnewitz den Status eines Stadtumbaugebietes. Jetzt ist es wieder ein Stadtteil wie jeder andere. Einstimmig plädierte der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung für die Aufhebung des Stadtumbaugebietes Lonnewitz.

Als der Stadtrat im September 2005 das Stadtumbaugebiet Lonnewitz beschloss, sah es in dem Ort etwas anders aus als heute. Mehrere leer stehende Wohnhäuser verschandelten die Ansicht. Die Stadt Oschatz beantragte Fördermittel aus dem Programm Stadtumbau Ost und bekam 132 000 Euro bewilligt. Mit diesem Geld wurde nach Angaben des Bauamtes der Abbruch der Wohnhäuser Am Volksplatz 4, Ernst-Thälmann-Straße 7c-d, Bornaer Straße 3 und Ernst-Schneller-Straße 2-6 in den Jahren 2006 und 2007 bezahlt. Damit sei das Ziel für das Stadtumbaugebiet - der Abriss von Wohnhäusern inklusive Rekultivierung der frei gewordenen Grundstücke - erreicht worden, heißt es in den Beschlussvorlage. Deshalb werde das Verfahren nun mit der Aufhebung des Stadtumbaugebietes beendet.

"Ich bedanke mich bei den Lonnewitzern, dass sie mitgezogen haben", sagte Oberbürgermeister Andreas Kretschmar (parteilos). Mittlerweile gibt es nach seinen Angaben einen funktionierenden Heimatverein, der an der Gestaltung von Lonnewitz mitwirke. Als Beispiel nannte Kretschmar den Bau eines Spielplatzes.

Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Vorsitzender, dessen Stellvertreter und bis zu sieben weitere Mitglieder gehören dem Vorstand des Regionalbauernverbandes (RBV) Döbeln-Oschatz an.

22.03.2012

Erst Trinkwasser, dann Abwasser und schließlich wieder Trinkwasser: Wie dieser Kreislauf funktioniert, das erläuterten gestern die Mitarbeiter des Abwasserverbandes Untere Döllnitz.

22.03.2012

Für den LRC war es ein perfektes Wochenende und im Oschatzer Lager herrscht pure Euphorie. Mit einer glänzenden Bilanz in den letzten Pflichtspielen bestätigten die Aktiven die kürzlich getroffene Einschätzung.

22.03.2012