Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Strehlaer Straße Baustelle bis Ende Oktober
Region Oschatz Strehlaer Straße Baustelle bis Ende Oktober
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 05.09.2012

(ak). Der untere Teil der Strehlaer Straße, zwischen An der Mauer und Döllnitz, ist noch bis Ende Oktober Baustelle. Neben der Straßendecke werden Beleuchtung und Straßenentwässerung erneuert.

Bei einer Baustellenbesichtigung erklärte Oberbürgermeister Andreas Kretschmar (parteilos), dass "bei den Baukosten keine größeren Abweichungen erwartet" werden. Geplant sind Ausgaben in Höhe von 210 000 Euro für den 112 Meter langen Bauabschnitt. "Für die Anwohner und die Gewerbetreibenden ist der Bau eine Belastung. Nicht in erster Linie wegen des jetzigen Geschehens, aber man dürfe nicht außer Acht lassen, dass dieser Bereich bereits im vergangenen Monat mehrere Monate lang wegen Kanalarbeiten gesperrt war."

"Vom Material und Erscheinungsbild her schließt sich dieser Abschnitt der Strehlaer Straße nahtlos an das bereits fertig gestellte Stück an", erläuterte Dietmar Fellauer vom Stadtbauamt. Die Fahrbahn erhält einen Bitumenbelag, Parkplätze und Gehwege werden mit Granitpflaster befestigt. Die Fahrbahn werde im Schnitt vier Meter breit sein, sagte Fellauer. Die Engstellen würden nicht mehr allzu lange ein Hindernis darstellen, macht er Hoffnung.

Für 2013 sei der Straßenbau in der Schmorl- und der Theodor-Körner-Straße vorgesehen. Danach werde es eine durchgehende Einbahnstraßenregelung geben, so dass die Begegnungen mit dem Gegenverkehr in der Strehlaer Straße entfallen. In dem Bereich, in dem jetzt gebaut wird, werden elf Parkplätze geschaffen, erläuterte Dietmar Fellauer. Im Zuge dieser Arbeiten erneuert die Alba Sachsen GmbH eine Querung der Leitung für die Beleuchtung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das große Stühlerücken an der "Collm Klinik Oschatz" ist beendet. Seit sechs Monaten steht Dr. René Rottleb an der Spitze der "Collm Klinik Oschatz".

05.09.2012

Das Oschatzer Finanzamt ist nicht nur für die Steuern in der Region zuständig, sondern auch Ausbildungsstelle für zwei Lehrlinge. Diese haben in dieser Woche ihren ersten Arbeitstag bei der Finanzbehörde gehabt.

05.09.2012

Mit einem Warnstreik wollen morgen in Dresden Lehrer und Erzieher gegen Personalmangel an sächsischen Schulen demonstrieren. An dem Streik, zu dem Gewerkschaft und Verbände aufrufen, beteiligen sich auch Pädagogen aus Oschatz.

05.09.2012
Anzeige