Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Südkreis wieder in der Überzahl

Südkreis wieder in der Überzahl

Es wird langsam aber sicher zur Tradition, dass die Südkreis-Teams bei der Hallenmeisterschaft Torgau/Oschatz den Hauptanteil an Finalisten stellen.

Voriger Artikel
Oschatzer Amtsgericht soll erhalten bleiben
Nächster Artikel
Steffi Klopf kehrt in das Gehäuse zurück

Die Kicker der zweiten Oschatzer Vertretung (rote Trikots) können in der Vorrundenstaffel I das Team aus Mockrehna mit 2:1 bezwingen. Am Ende müssen die FSV-Spieler jedoch Wermsdorf und Mügeln/Ablaß III den Vortritt für die Endrunde in Belgern überlassen.

Quelle: Dirk Hunger

Belgern. Von Sven Zschiesche

 

 

 

Mit Titelverteidiger FSV Blau-Weiß Wermsdorf, dem FSV Wacker Dahlen und dem SV Mügeln/Ablaß 09 II gab es gleich drei Staffelsieger aus dem Süden. Für Mügeln/Ablaß dürfte das Finalturnier fast zu einem Vereinsausflug verkommen. Denn mit der eigenen Dritten qualifizierte sich ein Mügelner Doppel. Der Kreisklassist ließ in einem spannenden Kampf den FSV Oschatz II hinter sich. Das Abschlussspiel der ersten Staffel führte beide Teams gemeinsam auf das Parkett. Den Döllnitzstädtern hätte dabei eine Punkteteilung gereicht, doch nach einem Doppelschlag der 09er durch René Stiller und Kai Winkler lag der Vorteil bei den Kickern aus dem Obstland.

Mit dem SV Merkwitz (SVM) wird ein zweiter Außenseiter zum Finale reisen. Die Merkwitzer fingen die Weßniger Eintracht auf dem Zielstrich noch ab. Zum Auftakt hatten sie einen wichtigen 1:0-Erfolg über die Eintracht geholt und benötigten vor der letzten Partie einen Sieg, um den zweiten Platz zu sichern. Sogar der Staffelsieg war noch im Bereich des möglichen. Doch die bis dahin sieglosen Arzberger gingen sogar in Führung und der SVM fand kein Mittel gegen den ostelbischen Beton. Die Uhr tickte gnadenlos herunter, die Weßniger planten insgeheim sicher schon die Finalteilnahme. Doch dann traf erst Mario Scholz zum Ausgleich, und nach Daniel Schobers Führungstreffer brachen endgültig alle Dämme, die Sensation war perfekt.

Ganz nah an einer faustdicken Überraschung war auch der SV Traktor Naundorf (SVN). Bis zum letzten Turnierspiel hatte es der SVN noch selbst in der Hand, musste aber dazu die erste Mannschaft des SV Roland Belgern bezwingen. Der Großteil des Publikums war auf der Seite des Außenseiters, doch der zeigte einmal mehr im Turnier Schwächen in der Chancenverwertung. Was schon im Auftaktspiel mit dem FSV Luppa einen Sieg kostete, verhinderte auch in diesem entscheidenden Duell einen durchaus möglichen Erfolg der Traktor-Spieler.

Ergebnisse Staffel I: Wermsdorf - Oschatz II 4:0, Mügeln/Ablaß III - Mockrehna 2:2, Großtreben - Wermsdorf 0:2, Mockrehna - Oschatz II 1:2, Mügeln/Ablaß III - Großtreben 3:2, Mockrehna - Wermsdorf 0:4, Großtreben - Oschatz II 1:2, Wermsdorf - Mügeln/Ablaß III 4:0, Mockrehna - Großtreben 1:2, Oschatz II - Mügeln/Ablaß III 1:2.

Tabelle: 1. FSV Blau-Weiß Wermsdorf 12 Punkte/14:0 Tore, 2. SV Mügeln/Ablaß 09 III 7/7:9, 3. FSV Oschatz II 6/5:8, 4. SV GW Großtreben 3/5:8, 5. Mockrehnaer SV 04 1/4:10.

Ergebnisse Staffel II: Weßnig - Merkwitz 0:1, Arzberg - Schildau II 0:2, Hartenfels II - Weßnig 2:2, Schildau II - Merkwitz 1:1, Arzberg - Hartenfels II 1:2, Schildau II - Weßnig 1:4, Hartenfels II - Merkwitz 0:0, Weßnig - Arzberg 4:0, Schildau II - Hartenfels II 0:2, Merkwitz - Arzberg 2:1.

Tabelle: 1. SC Torgau 04 II 8 Punkte/6:3 Tore, 2. SV Merkwitz 8/4:2, 3. Eintracht Weßnig 7/10:4, 4. TSV 1862 Schildau II 4/4:7, 5. SV Arzberg 0/2:10.

Ergebnisse Staffel III: Dahlen - Belgern II 6:2, Klitzschen - Süptitz II 0:1, Strelln/Schöna - Dahlen 0:3, Süptitz II - Belgern II 0:4, Klitzschen - Strelln/Schöna 3:3, Süptitz II - Dahlen 1:1, Strelln/Schöna - Belgern II 4:0, Dahlen - Klitzschen 3:2, Süptitz II - Strelln/Schöna 2:3, Belgern II - Kitzschen 1:3.

Tabelle: 1. FSV Wacker Dahlen 10 Punkte/13:5 Tore, 2. SV Strelln/Schöna 7/10:8, 3. SV Klitzschen 4/8:8, 4. SV Süptitz II 4/4:8, 5. SV Roland Belgern II 3/7:13.

Ergebnisse Staffel IV: Mügeln/Ablaß II - Belgern 2:2, Naundorf - Luppa 1:1, Beilrode II - Mügeln/Ablaß II 1:2, Luppa - Belgern 2:7, Naundorf - Beilrode II 2:1, Luppa - Mügeln/Ablaß II 2:3, Beilrode II - Belgern 1:1, Mügeln/Ablaß II - Naundorf 3:1, Luppa - Beilrode II 1:3, Belgern - Naundorf 6:3.

Tabelle: 1. SV Mügeln/Ablaß 09 II 10 Punkte/10:6 Tore, 2. SV Roland Belgern 8/16:8, 3. FSV Beilrode 09 II 4/6:6, 4. SV Traktor Naundorf 4/7:11, 5. FSV Luppa 1/6:14.

Wermsdorf: Schönitz, Beckedahl (3), Laupichler, Staudte (2), Böttcher, Mohs (1), Münch (1), Jerusel (1), Hanisch (3), Thieme (3).

Mügeln/Ablaß III: Ronneberger, Lippert, Lippmann, Großer (1), O. Winkler (1), Kaubisch, K. Winkler (2), Stiller (2), Lachmann (1), Rieke.

Oschatz II: Siegel (1), Schreiber, Weber (2), Hammer, Kretzschmar, Weidlich (1), Brix (1).

Merkwitz: Münch, Schober (1), Schubert, Schnelle, Scholz (2), Hopman, Richter (1), Milek, Herrmann.

Dahlen: Reimann (1), Döring, Schreiber (1), Nelde, Fischer (3), M. Möbius (1), Schnelle (4), Burda (3), Schmidt, Knoblich.

Mügeln/Ablaß II: Schwarze (2), Janke, Rischke, Berger (3), Chr. Arndt (1), Hantel (1), Streit (2), Oehmigen (1), Schütze.

Luppa: Dietze, S. Thomas (3), C. Thomas, Franke, Scholz (1), Wahrig, Mädler, Natzke, Schaaf (1), Gruhne.

Naundorf: Matthäus, Wogawa (1), Hoff, Schreiber (1), Kupfer (1), Gruhle (3), Heide (1), Grützke.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

15.12.2017 - 12:35 Uhr

Treffen zweier Spielertrainer in Gohlis? / TuS Leutzsch kämpft um Herbtsmeisterschaft

mehr