Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
- Susanna Karawanskij, Linke-Bundestagskandidatin

- Susanna Karawanskij, Linke-Bundestagskandidatin

Als Bundestagskandidatin der Linkspartei in Nordsachsen und Vorsitzende des Kreisverbandes haben Sie am Montag in Oschatz und Mügeln mobil für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) gemacht.

Voriger Artikel
Betreutes Wohnen steht zum Verkauf
Nächster Artikel
Schatzki nicht zu schlagen

Susanna Karawanskij

Quelle: privat

Gibt es aus Ihrer Sicht Defizite in der Region Oschatz?

 

Schwierig ist es in der Ferienzeit. Da sich der ÖPNV auf den Schülerverkehr konzentriert, gibt es in den Ferien weniger Angebote. Grundsätzlich muss nach der Finanzierung für den ÖPNV geschaut werden. Die jetzt vorhandene Taktung von Bahn und Bus darf nicht schlechter werden, damit die Attraktivität der ländlichen Region erhalten werden kann. Ein Kritikpunkt ist, dass Sachsen die dafür vorhandenen Mittel nicht eins zu eins weitergibt, und der Landkreis die Finanzierung nicht aus eigener Kraft stemmen kann.

 

Sie plädieren dafür, dass sich unabhängig vom Einkommen alle eine Bus- und Zugfahrkarte leisten können sollten. Wie soll das funktionieren?

 

Zum Beispiel über eine Art Gemeindeabgabe, die eine Nutzung des ÖPNV-Angebotes ohne Fahrschein ermöglicht. Das ist natürlich in einem Landkreis wie Nordsachsen schwieriger als in einer großen Stadt. In verschiedenen Modellregionen wird das zurzeit getestet.

 

Zum Fahrgastzuwachs im ÖPNV tragen vor allem die älteren Fahrgäste bei. Ist der Personennahverkehr auf diese Zielgruppe eingerichtet?

 

Ich bin gerade mit einem Bus der OVH gefahren, der die ganze Technik an Bord hat wie zum Beispiel das automatische Absenken für Rollstuhlfahrer. Man sieht schon, dass die Busunternehmen darauf achten. Dennoch gibt es weiteren Investitionsbedarf. Die OVH bräuchte weitere zehn Busse dieser Art.

Frank Hörügel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.09.2017 - 11:56 Uhr

Großenhainer FV zu Gast im Stadion der Freundschaft.

mehr