Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tagesbester gewinnt Rundflug

Tagesbester gewinnt Rundflug

Das zweite Turnier des Oberbürgermeisters beim SV Fortschritt Oschatz, Abteilung Kegeln, fand vor Kurzem statt. Zu Beginn des Wettkampfes begrüßte Oberbürgermeister Andreas Kretschmar folgende teilnehmenden Mannschaften: SV Fortschritt Oschatz I (Bezirksliga), PSV Telekom Oschatz (Bezirks-Superliga), SG Grün-Weiß Schweikershain (Bezirksklasse), SV Fortschritt Oschatz II (1. Kreisliga), SV Cavertitz (Kreisklasse) und KSV 1990 Wermsdorf (Muldentalliga).

Voriger Artikel
Schlechte Chancenverwertung verhindert Sieg
Nächster Artikel
Oschatzer gewinnen Städteturnier

Die Kegler aus sechs Mannschaften präsentieren sich gemeinsam mit dem Oberbürgermeister Andreas Kretschmar (Mitte,l.) und Rainer Hinkel (Mitte, r.), dem Organisator des zweiten Oberbürgermeister-Turniers des SV Fortschritt Oschatz auf der Kegelanlage am Wellerswalder Weg.

Quelle: Dirk Hunger

Alle Mannschaften gingen hochmotiviert in den Wettkampf. Titelverteidiger PSV Telekom wollte den Pokal auf alle Fälle wieder gewinnen, zumal die gesponserten Preise sehr verlockend waren. Nach den ersten zwei Spielern jeder Vertretung kristallisierten sich mit Telekom Oschatz (852) und Grün-Weiß Schweikershain (852) zwei Favoriten heraus. Die anderen vier Mannschaften Fortschritt I (753), Cavertitz (699), Fortschritt II (718) und Wermsdorf (740) hatten bereits einen großen Rückstand auf die Führenden und wenig Chancen auf den Sieg. Alle Spieler in den Mannschaften gaben ihr Bestes. Doch in jedem Team gab es Höhen und Tiefen. Nach fünf Spielern jeder Vertretung hatten sich die Positionen geringfügig geändert. PSV Telekom (2044) konnte sich mit 37 Holz von Schweikershain (2007) absetzen. Zwischen beiden Teams war aber das letzte Wort noch nicht gesprochen. Fortschritt Oschatz I lag mit 1983 Holz auf dem dritten Platz. Die zweite Fortschritt-Vertretung (1913) war Fortschritt I noch auf den Fersen. Weit abgeschlagen war dagegen bereits der SV Cavertitz (1678).

 

Zwischen den letzten Keglern sollte die endgültige Entscheidung fallen. Für den Titelverteidiger trat Mario Trenkler an die Bahn. Mit 379 Holz war er dem Druck nicht gewachsen. Post Telekom erreichte eine Gesamtleistung von 2423 Holz. Der Schweikershainer Dierk Minkner erzielte mit sehr guten 454 Holz das beste Ergebnis des Tages. Mit dieser Leistung holte er nicht nur den Rückstand auf, sondern das Telekom-Team wurde auch noch überholt. Mit einer Gesamtleistung von 2461 Holz löste Grün-Weiß Schweikershain den Vorjahressieger PSV Telekom Oschatz ab. SV Fortschritt Oschatz I sicherte sich mit einer Gesamtleistung von 2399 Holz den dritten Platz.

 

Ein besonderes Dankeschön sprachen die Teilnehmer dem Organisator und Sponsorengewinner Rainer Hinkel aus. Bei der Siegerehrung wurden die einzelnen Mannschaften und der beste Spieler jedes Teams durch Sektionsleiter Mathias Fuchs mit kleinen Pokalen und Präsenten geehrt. Dabei war der Preis für den Tagesbesten der Höhepunkt. Der Schweikershainer Dierk Minkner erhielt einen Gutschein für einen 30-minütigen Rundflug in einem Motorsegler.

 

Mannschaftswertung

 

Holz

 

1. SG GW Schweikershain2461

 

2. PSV Telekom Oschatz2423

 

3. SV Fortschritt Oschatz I2399

 

4. SV Fortschritt Oschatz II2320

 

5. KSV 1990 Wermsdorf2275

 

6. SV Cavertitz 2008

 

Beste Spieler

 

Holz

 

Dierk Minkner (Schweikershain)454 René Kolenda (Fortschritt I)441

 

Lutz Franke (Telekom)428

 

Erik Kolenda (Fortschritt II)415

 

Marcus Knobloch (Wermsdorf)409

 

Frank Böhme (Cavertitz)358

Sabine Hinkel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.11.2017 - 15:46 Uhr

Nordsachsenliga: Wacker Dahlen beim Vorletzten gefordert, Oschatz kann in der Kreisliga die Rote Laterne abgeben.

mehr