Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Team „Ost-Bananen“ siegt beim 9. Bootsrennen auf Schlossteich Hof
Region Oschatz Team „Ost-Bananen“ siegt beim 9. Bootsrennen auf Schlossteich Hof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 24.07.2016
Aufgeben ist keine Option: Die Ost-Bananen haben Schlagseite, paddeln sich aber dennoch zum Sieg Quelle: Foto: Christian Kunze
Anzeige
Hof

Das gab es noch nie beim Bootsrennen des Jugendclubs am Schlossteich: Bei der 9. Auflage der Gaudi am Sonnabend flogen Bananen über den Teich in Richtung Zuschauer. Die Aktion war Teil der Taktik des Teams „Ost-Bananen“: Neben den Früchten hatten Kevin Schwager, Patrick Klammer, Nico Hennig, Ronin Zornik und Michelle Eichhorst einen eigenen Verkaufsstand, Dederon-Kittelschürzen, Perücken und eine aufblasbare Insel als Deko mitgebracht. Den Preis für das schönste Boot mussten sie allerdings an das Team Grün-Weiß Mannschatz abgeben. Grund: Dieser Wettbewerb wurde via Publikumsapplaus entschieden – und die mitgereiste Fangemeinde der Mannschatzer war schlicht größer.

Besonders hervor taten sich die Mitglieder der Crew von Stammtisch-Reppen: Mit ihren Bommelmützen waren sie bei hochsommerlichen Temperaturen auf einen Wetterumschwung bestens vorbereitet. Und alle Einwohner von Mannschatz sind gut beraten, in ihren Gärten mal nachzuschauen, ob Spaten fehlen. Vier dieser praktischen Arbeitsgeräte hatten die Grün-Weißen zu ihren Paddeln umfunktioniert.

Enttäuscht waren die Veranstalter über die Beteiligung am diesjährigen Rennen: Nur drei Mannschaften gingen mit ihren Booten an den Start. „Lieder haben uns drei gemeldete Teams kurzfristig abgesagt“, sagt Mareen Kern, „aber das macht nichts, wir werden uns schon etwas einfallen lassen, damit es spannend bleibt“. Konkret sah das so aus: Nach zwei Rennläufen in dem Jeder gegen Jeden fuhr, ließen die Hofer ein Schlauchboot zu Wasser und suchten sich drei Mal zwei freiwillige Paddler aus dem Publikum am Ufer. Die Rechnung ging tatsächlich auf und am Ende durften sich Josi und Franzi über einen Sonderpreis freuen.

Nach den erfolgreichen Rennläufen, die für die Teams von Grün-Weiß-Mannschatz auch mal durch einem außerplanmäßigen Stopp auf dem Grund des Hofer Schlossteichs unterbrochen wurden, war schnell klar, dass die „Ost-Bananen“ die Nase vorn hatten. Und das, obwohl sie gleich nach ihrem ersten Rennlauf mit einem Materialproblem zu kämpfen hatten. Das Dach ihres Bootes drohte sich vom Rest des Gefährts zu verabschieden. Patrick Klammer machte einen Abstecher nach Hause und brachte mittels eines Werkzeugkastens und ein paar Schrauben alles wieder in Ordnung.

Von Christian Kunze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Baum- und Rosenschule Müller ist derzeit mit der Veredelung von Rosen beschäftigt. Auf dem Feld vor Oschatz werden in Handarbeit tausende Pflanzen veredelt. Wichtig dabei sind besonders Blattgesundheit, Farbe und Duft.

23.07.2016

Nicht nur reden, sondern vor allem zuhören will Rico Gebhardt auf seiner Sommertour in Sachsen. In Dahlen hatte der Landesvorsitzende der Linken dazu reichlich Gelegenheit. Hier besuchte er die Anerkannte Schulgesellschaft Sachsen (Asg) – ein Bildungsträger und aktiv bei der Betreuung jugendlicher Flüchtlinge.

23.07.2016

Zur Kollision kam es am Donnerstag auf der Bundesstraße 169 in Salbitz: Ein Autofahrer stieß bei Abbiegen mit einem anderen Fahrzeug zusammen. Nach Angaben der Polizei wurden keine Personen verletzt.

22.07.2016
Anzeige