Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Telekom III mit erstem Sieg

Telekom III mit erstem Sieg

Post SV Telekom Oschatz III - SV Blau-Weiß Prettin II 1429:1345 Holz. Die dritte Telekom-Vertretung empfing zu ihrem vorletzten Spieltag die Gäste aus Prettin.

Für die Prettiner war es die letzte Möglichkeit, noch einmal zu punkten. Doch die Gastgeber setzten alles daran, dieses zu verhindern. Die Döllnitzstädter wollten selbst einen Erfolg verbuchen.

Für die Oschatzer begannen Ottokar Streubel und Erhard Wendler den Wettkampf. Beide Kegler lieferten sich mit ihren Konkurrenten spannende Duelle, wobei Ottokar Streubel (309 Holz) seine Partie mit 18 Punkten verlor. Erhard Wendler (345 Holz) verlor lediglich vier Zähler.

Die Schlussstarter Ernst Kramer und Uwe Raschke gingen mit einem Rückstand von 22 Holz auf die Bahn. Die Telekom-Kegler gaben alles, um die Situation zu ändern. Ernst Kramer hatte seinen Gegenspieler gut im Griff.

Mit 381 Holz holte er 50 Zähler aus seinem Spiel heraus. Uwe Raschke und Martina Voigt lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Der Telekom-Spieler wurde mit 394 Holz Tagesbester. Martina Voigt ließ sich nicht ins Bockshorn jagen und erzielte mit 388 Holz Teambestleistung. Doch diese Partie ging mit sechs Holz zugunsten des Gastgebers aus.

Dank großen Kampfgeistes errang somit der PSV Telekom Oschatz III die Punkte. Mit 34 Holz Vorsprung gewannen er gegen den SV Blau-Weiß Prettin und holten die ersten zwei Pluspunkte. Damit bleibt die Oschatzer Vertretung trotzdem weiterhin auf dem letzten Tabellenplatz kleben.

Oschatz: Streubel (309 Holz), Wendler (345), Kramer (381), Raschke (394).

Prettin: Meißner (327 Holz), Schulze (349), Fröhn (331), Voigt (388).

Sabine Hinkel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.10.2017 - 14:28 Uhr

Spieler von Roter Stern Leipzig sind beim Auswärtsspiel am Sonntag in Schildau bespuckt und beleidigt worden. Der TSV-Vorstand sieht eine Mitverantwortung bei den Messestädtern.

mehr