Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Telekom-Jugendliche verteidigen Spitze
Region Oschatz Telekom-Jugendliche verteidigen Spitze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 09.10.2013
Anzeige

Das Telekom-Team legte sofort zum 4:2 nach. Als Wurzen erneut zum 4:4 gleichzog, schlugen die Gäste spielentscheidend zum 7:4-Vorsprung zurück. Die Muldenstädter wollten jedoch noch einen Punkt ergattern. Die Gäste hatten etwas dagegen und Bastian Richter sicherte mit einem 3:0-Sieg den angestrebten Doppelpunktgewinn.

Oschatz: Pascal Höhne (1,5), Bastian Richter (1,5), Fred Kretschmer (2,5), Jonas Nitsche (2,5).

Dieter Taszarek

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit dem 6:1 war am letzten Auswärtsspiel der Höhepunkt einer Negativserie bei der 1. Männermannschaft des FSV Oschatz erreicht. Trainer Enrico Kernche informierte die Mannschaft nach dem Spiel, dass er von seinem Amt zurücktritt.

09.10.2013

Nachdem die Wermsdorfer das Verfolgerfeld mit ihren zwei starken Auftritten zuletzt an die Spitze herangeführt hatten, mussten sie jetzt ohne eigenen Einsatz mit ansehen, wie die beiden Spitzenteams der Liga wieder ein Stück weit entrückten.

09.10.2013

TSV Rot Weiß Brandis 5023:4809 Holz. Zum zweiten Heimspiel der Saison hatten die Oschatzer die Kegler aus Brandis zu Gast. Gab es in den letzten beiden Jahren einmal für Brandis und einmal für Oschatz einen knappen Sieg, so sollte es dieses Mal eine klare Angelegenheit für die Heimmannschaft werden.

09.10.2013
Anzeige