Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Termine und Angebote für Wanderfreunde und Laufinteressierte in der Oschatzer Region
Region Oschatz Termine und Angebote für Wanderfreunde und Laufinteressierte in der Oschatzer Region
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:26 29.01.2013
Immer mehr Menschen finden Gefallen am Wandern in der Gemeinschaft, wie hier zur Jahresendwanderung rund um Oschatz. Quelle: Dirk Hunger

Näheres ist unter der angegebenen Telefonnummer bei den verantwortlichen Organisatoren zu erfragen oder auf der Homepage www.oschatz-erleben.de beziehungsweise in der Oschatz-Information zu erfahren.

Sonntag, 17. März: 3. Oschatzer Stadtlauf, Treff: 9.30 Uhr Rosentalsporthalle Oschatz, Start: 9.45 Uhr Gesundheitslauf 1,8 Kilometer, 10 Uhr Wertungsläufe 3,5 Kilometer, 8,1 Kilometer, 10,5 Kilometer, Infos: Anita Häußler, Telefon 034462/371 37.

Sonntag, 24. März: 6. Wanderung in den Frühling, Treff: 9 Uhr Markt Mügeln, elf Kilometer geführt, Infos: Dieter Winkler, Telefon 034362/322 00.

Sonnabend, 6. April: Traditioneller Wanderauftakt bei der 29. Döbelner Frühlingswanderung Sachsen-Dreier, sieben Wanderstrecken von 8 bis 50 Kilometer, für die Oschatzer Wanderinteressierten 20 Kilometer Leisnig-Döbeln zu empfehlen (Bustransfer bis Leisnig), Treff: 7 Uhr Parkplatz Nossener Straße (Aldi), Infos: Dr. Arndt Beckert, Telefon 03435/92 92 96.

Sonnabend, 13. April: 17. Löwen-Gesundheitslauf, Treff: Schlosspark Dahlen, Start: 9 Uhr Nordic-Walking, 10 Uhr Läufe sechs und zehn Kilometer für jedermann, Infos: Harry Beck, Telefon 034361/599 49.

Sonntag, 21. April: 13. Heide-Walking im Frühjahr in der Dahlener Heide, Treff: ab 9 Uhr Touristeninfo Schmannewitz (Bauernmuseum), Beginn mit Einschreibung, kleiner Gesundheits-check und Erwärmung, danach vier Strecken: Einsteiger, 8, 12 und 18 Kilometer, Infos: F. Jahn, Telefon 034361/557 84, R. Dietze Telefon 034361/516 83.

Sonnabend, 27. April: 20. Kirchenfrühjahrslauf / 2. Ulli-Korbel-Gedenklauf, Treff: 9.45 Uhr in Collm an der Kirche, Start: 10 Uhr Bambinilauf bis sieben Jahre, 10.10 Uhr Schüler 2,5 Kilometer, Jugend fünf Kilometer, Männer und Frauen zehn Kilometer, Infos: Anita Häußler, Telefon 034362/371 37, Pfarrer Matthias Ellinger Telefon 034344/614 06.

Sonnabend, 27. April: Traditionelle Radtour mit dem Oberbürgermeister, Start: 9 Uhr Rathaus/Oschatz-Information, Strecke: Oschatz und Ortsteile (mit Höhepunkten in Planung), Infos: Oberbürgermeister Andreas Kretschmar, Telefon 03435/97 02 71.

Sonntag, 28. April: Wanderung durch die Baumblüte, Treff: 9 Uhr Markt Mügeln, 12 Kilometer geführte Wanderung, Infos: Dieter Winkler, Telefon 034362/322 00.

Sonntag, 28. April: 19. Wanderung für Diabetiker, kompensierte Herzkranke und Senioren, die Gruppe schließt sich der Wanderung durch die Baumblüte "Rund um Mügeln" an, zwölf Kilometer geführt, Infos: Dr. Arndt Beckert, Telefon 03435/92 92 96, Treff: 8.30 Uhr Parkplatz Nossener Straße (Aldi).

Mittwoch, 1. Mai: 7. Wanderung "Unter Dampf von Kroptewitz nach Mügeln", Treff: 9 Uhr Bahnhof Mügeln, 16 Kilometer geführt, Mügeln-Glossen mit Döllnitzbahn, unterwegs Imbiss- und Getränkeversorgung, Infos: Andreas Lobe, Telefon 034362/314 57.

Sonnabend, 4. Mai: 10. Rio-Lauf Oschatz-Bornitz-Riesa, Treff: Döllnitzsporthalle Oschatz für Läufer und Walker, Start: 14 Uhr, 12 Kilometer bis Nudelcenter Riesa, sechs Kilometer bis oder ab Landgasthof Bornitz, Infos: Fortschritt Oschatz, André Wagner, Telefon 03435/92 69 14.

Freitag, 10. Mai: 63. Naundorfer Stundenlauf mit Musik in Casabra, Start: 17 Uhr Sportplatz Casabra für 15 und 30 Minuten Läufer, 18 Uhr für 60 Minuten Läufer, Infos: Elli Bahrmann, Telefon 03435/92 10 24.

Sonnabend, 8. Juni: 12. Kreischaer Berglauf, 14.45 Uhr Anmeldung Bürgerhaus Thalheim, Start: 15 Uhr Bambinilauf, danach für Schüler, Jugend, Erwachsene, 2,2-, 3,2- und 9,5-Kilometer, Infos: Wallfried Heinicke, Telefon 03435/92 91 88 oder Elli Bahrmann, Telefon 03435/92 10 24.

Sonnabend, 22. Juni: Wanderung "Rund um Wermsdorf" anlässlich 15 Jahre Turnverein Wermsdorf, Start: 10 Uhr Neue Turnhalle Sachsendorfer Straße, zwei Stunden Wanderung für jedermann mit Grünauer Partnerdelegation, Infos: Heidemarie Töpfer, Telefon 034362/58 32 77.

Sonnabend, 10. August: Lauf- und Wanderung anlässlich der 800-Jahr-Feier Luppa, Ort: Sportplatz Oberdorf, Start: 9.45 Uhr Bambinilauf, eine Sportplatzrunde, 10 Uhr Kinder drei Kilometer Schnupperstrecke, Erwachsene Läufer elf Kilometer und Jugendliche für alle Walker zehn Kilometer, Infos: Dietmar Mädler (SV Luppa), Telefon 034361/535 80, Nadja Zabell, Telefon 0162/762 32 91.

Sonntag, 1. September oder 8. September: 20. Wanderung für Diabetiker, kompensierte Herzkranke und Senioren - Rund um den Stausee/Talsperre Kriebstein, Start: 9.30 Uhr in Oschatz, Parkplatz Nossener Straße (Aldi), 9.45 Uhr Mügeln/Markt, zehn Kilometer geführt, anschließend Kahnfahrt, 17 Uhr Besuch Seebühne Kriebstein mit Gala-Operettenkonzert, Anmeldung bis 31. Juli erforderlich und Infos bei Dr. Arndt Beckert, Telefon 03435/92 92 96.

Sonntag, 8. September: Wanderung im Spätsommer durch die Mügelner Region, Treff: 9 Uhr Markt in Mügeln, zwölf Kilometer geführt, Infos: Dieter Winkler, Telefon 034362/23 22 00.

Sonntag, 22. September: Rund ums Rosendreieck, Radfahren, Treff: Bürgerhaus Thalheim, Start: 12.30 Uhr Jedermann-Runde ohne Zeit (sechs Kilometer), 13 Uhr Jugendliche, Frauen, Männer ab 61 Jahre, fünf Runden a 6,6 Kilometer (33 Kilometer), 14 Uhr Männer 41 bis 60 Jahre fünf Runden, 15 Uhr Männer 20 bis 40 Jahre sechs Runden, Infos: Torsten Fritzsche, Telefon 03435/92 60 88.

Sonnabend, 5. Oktober: 18. Löwen-Gesundheitslauf, Treff: Schlosspark Dahlen, Start: 9 Uhr Nordic-Walking, 10 Uhr sechs und zehn Kilometer-Läufe für Jedermann, Infos: Harry Beck, Telefon 034361/599 49.

Sonnabend, 19. Oktober: Wanderung durch das Obstland, Treff: 9 Uhr Markt in Mügeln, 15 Kilometer geführt, Infos: Dieter Winkler, Verein Meine Bischofstadt Mügeln, Telefon 034362/322 00.

Sonntag, 20. Oktober: 20. Erlebniswanderung Rund um Wermsdorfer Wälder und Seen, Start: 10 Uhr Sportplatz Wermsdorf, Infos: Heidemarie Töpfer, Telefon 034362/58 32 77.

Sonnabend, 26. Oktober: 23. kulturhistorische Wanderung im Oschatzer Land, Rund um Oschatz einschließlich dem Collm, Treff: 9.30 Uhr Rathaus/Information Oschatz, 16 Kilometer geführt, eine Stunde Mittagspause Gasthof Collm, Infos: Dr. Arndt Beckert (Wanderverein Oschatz), Telefon 03435/92 92 96.

Freitag, 27. Dezember: 28. Jahresendwanderung "Rund um Oschatz", Treff: 9 Uhr Rathaus/Information Oschatz, zwölf Kilometer geführt, Imbisspause: Straußenfarm Joite Thalheim, Infos: Dr. Arndt Beckert (Wanderverein Oschatz), Telefon 03435/92 92 96.

Mittwoch, 1. Januar 2014: Traditioneller Neujahrslauf des SV Traktor Naundorf, Treff: Stadtteil Fliegerhorst, Nähe Bäckerei Donat, Start: 9.30 Uhr Nordic Walker, 10 Uhr Läufer (Laufgruppe Wilder Robert und Gäste), Interessenten, Infos: Wallfried Heinicke,Telefon 03435/92 91 88.

Bitte beachten Sie, liebe Leser/-innen und Sportinteressierte auch die aktuellen Ankündigungen dieser Veranstaltungen in Ihrer Lokalpresse. Inhaltliche oder organisatorische Änderungen seitens des Veranstalters können sich im Laufe des Jahres ergeben.

Dr. Arndt Beckert

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das ist Balsam für die geschundene Mannschaftsseele der HSG Neudorf-Döbeln II: Am Wochenende erkämpfte sich die Truppe gegen den LRC Mittelsachsen mit 26:25 den vierten Heimsieg in Folge und kann sich immer weiter von den Abstiegsrängen entfernen.

28.01.2013

Hakennase, altmodische Brille, verschlissenes Gewand und natürlich ein nach Hexenart gebundenes Kopftuch - so entsteigt Hexe Baba Jaga einem der Wagen des Döllnitzbahn auf dem Glossener Bahnhof.

28.01.2013

Weidmänner sind bei Wind und Wetter in der Natur. Viele Stunden verbringen sie nicht selten erfolglos auf Hochsitzen, um sich am nächsten Tag die Klagen von Landwirten über vom Schwarzwild heimgesuchte Maisschläge anhören zu müssen.

28.01.2013
Anzeige