Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Thomas-Mann-Gymnasium souverän in Zweifelderball-Endrunde eingezogen
Region Oschatz Thomas-Mann-Gymnasium souverän in Zweifelderball-Endrunde eingezogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 02.02.2012
Die Siegerteams im Zweifelderball bei den Jungen kommen vom Thomas-Mann-Gymnasium (blau-weiße Trikots), der Mittelschule Mügeln (r.) und der Oschatzer Robert-Härtwig-Schule (l.). © www.schulsport-collmregion.de Quelle: Olaf Weber

Bei den Mädchen folgten auf den weiteren Plätzen die Teams der Robert-Härtwig-Schule Oschatz, der Mittelschule (MS) Mügeln und der Werkschule Naundorf. Bei den Jungen standen sich im Endspiel der beiden Staffelsieger sogar zwei Mannschaften aus dem Thomas-Mann-Gymnasium gegenüber. Am Ende hatten die Schüler der 6. Klasse die Nase vorn. Auf den weiteren Plätzen landete die Mannschaft der MS Mügeln auf dem zweiten Platz vor den zwei Teams der Robert-Härtwig-Schule. Danach folgten die MS Wermsdorf, die Werkschule Naundorf und die zweite Mannschaft aus Mügeln.

Alle Sportler möchten sich bei dem Energieversorger EnviaM bedanken. Das Unternehmen stellte 500 Euro für die Absicherung der Schulsportwettkämpfe in der Region zur Verfügung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn Menschen erblinden oder einen Teil des Augenlichts verlieren, sollten sie wissen, wohin sie sich wenden können. Für Kinder ist das Schulamt verantwortlich.

02.02.2012

Der Kreisverband Nordwestsachsen der Partei Die Linke will in diesem Frühjahr eine Kampagne mit dem Titel "Die Jugend braucht´s" starten.

01.02.2012

Dem Immobilienmarkt von Oschatz steht eine Schwemme von Büro-Angeboten bevor. Grund: In den vergangenen Jahren wurden Behördengebäude gebaut, deren Bürofläche aus heutiger Sicht überdimensioniert ist - oder die in absehbarer Zeit überhaupt nicht mehr gebraucht werden.

01.02.2012
Anzeige