Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tierische Show: Zirkus Aeros zu Gast in Oschatz

Manege frei Tierische Show: Zirkus Aeros zu Gast in Oschatz

Große und kleine Besucher staunen über Akrobaten und Tierdarbietungen und Kamelbaby Olaf ist der Liebling. In Oschatz gastierte am Wochenende der Zirkus Aeros und bot eine tierische Show.

Pferde, Lamas, Kamele, Zebras, Rinder und ein Esel in einer Tierdressur – beim Zirkus Aeros war das neben vielen anderen Attraktionen zu sehen.

Quelle: Bärbel Schumann

Oschatz. Ein nicht alltägliches Erlebnis wartete auf Ruben Schubert am Wochenende. Oma und Opa besuchten mit ihm gemeinsam ein Gastspiel des Zirkus Aeros, der drei Tage lang in Oschatz in sein Zirkuszelt große und kleine Gäste eingeladen hatte.

Zirkusdirektor zufrieden

„Für einen Zirkus ist das Wetter perfekt. Wir sind mit den Besucherzahlen zufrieden. Danke an die Oschatzer für ihr großes Interesse an unseren Vorführungen“, erklärte Zirkusdirektor Bernhard Schmidt in der Pause zwischen zwei Vorstellungen. Oschatz sei schon immer ein guter Standort für einen Zirkus gewesen, so Chef.

Der Zirkus, der sein Winterquartier in Delitzsch hat und in der Adventszeit in Leipzig mit seinem „Weihnachtszirkus“ am Cottaweg gastiert, war vor seinem Oschatzer Gastspiel in Hoyerswerda zu Gast. Dort wurde in der Manege auch der Jüngste der Mitwirkenden getauft – das weiße Kamelbaby Olaf. Inzwischen sechs Wochen alt, zeigte das Jungtier an der Seite seiner Mutter in Oschatz keine Scheu bei seinen Auftritten.

30 Artisten und Helfer

Insgesamt 30 Artisten und Helfer in und um die Manege sorgten dafür, dass die Zuschauer zu jeder der Vorstellungen ein interessantes Programm erlebten. Ein Programm, das auf der einen Seite an die Traditionen der Familie – die ihren Ursprung in der Francello-Kunstreiterdynastie hat – anknüpft, andererseits auf Niveau vor allem seiner akrobatischen Nummern setzt. Gepaart mit Live-Musik und einer jeweils passenden Lichtschau bereute wohl keiner der Besucher sein Kommen. Jonglage mit Feuer und Messern, anmutiger Tanz auf dem Drahtseil zu live gespielten Trompetenklängen und Akrobatik an Bändern bis hoch unter die Zeltkuppel waren zu sehen. Aber auch die 18-jährige Kunstreiterin Sidney, die reiterischen Akrobaten mit ihrer Sprungkunst bis hin zum Clown, der zeigte, wie man das Publikum in seine Darbietung einbinden kann und dabei mit einfachen Späßen gar große Wirkung erzielt – all das versprühte in der Döllnitzstadt magische Wirkung. Eine Wirkung, die Jung wie Alt fesseln kann. In Oschatz jedenfalls schien das den 30 Akteuren in der Manege und hinter den Kulissen gelungen zu sein. Ruben und seine Großeltern jedenfalls zeigten sich beeindruckt vom Niveau der Vorstellung. „Mir haben besonders die Akrobaten gefallen. Das war schon toll“, meinte der Junge.

Nächste Station ist Altenburg

Nach der Vorstellung am Sonntag gab es für die Mitglieder des Familienzirkus Aeros kein Ausruhen. Abbauen des Zirkuszeltes war angesagt, denn am Montag bricht der Tross mit seinen 30 Fahrzeugen, auf denen immerhin 40 Tonnen Material und Tiere transportiert werden, gen Thüringen auf. In Altenburg wollen die Zirkusleute dann wieder die Freunde des Zirkus begeistern.

Von Bärbel Schumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr