Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Toom schließt Filiale in Oschatz Ende Februar 2012
Region Oschatz Toom schließt Filiale in Oschatz Ende Februar 2012
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 11.11.2011

Von Frank Hörügel

Wie es danach weiter geht, steht noch nicht fest.

Die Gewerkschaft Verdi, die auch für die Handelsbranche zuständig ist, zeigte sich gestern überrascht von der Entwicklung in Oschatz. "Wir werden uns dafür einsetzen, dass alternative Arbeitsplätze angeboten werden oder bei Entlassungen die Beschäftigten sozial abgesichert werden", sagte Jörg Lauenroth-Mago auf OAZ-Anfrage. Er ist bei Verdi für die Handelsbranche in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zuständig.

Den Toom-Baumarkt in Oschatz gibt es seit November 2007. Bis dahin wurden in dem Gebäude an der Venissieuxer Straße unter der Regie des Unternehmens Marktkauf Artikel für Heimwerker verkauft. Der Oschatzer Baumarkt war damals einer von 133 Marktkauf-Baumärkten, die im Paket von der Toom-Kette übernommen wurden.

Bauherr des Baumarktes, der im Frühjahr 1992 zusammen mit dem benachbarten Marktkauf eröffnet wurde, war die Langenbahn KG aus München. Für Marktkauf und Baumarkt wurden Mietverträge über 20 Jahre abgeschlossen, die im nächsten Jahr auslaufen. Die Langenbahn KG ging im Jahr 2000 in die Insolvenzverfahren. Heute soll eine Nürnberger Immobilien-Gesellschaft Eigentümer sein.

-Standpunkt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er ist einer von 18 Personen auf der ganzen Welt, die an einer amerikanischen Herzstudie teilnehmen durften. René Kunaths (46) Herz schlägt seit einem Jahr mit Unterstützung von Algen in medizinischer Form und vier Bypässen.

11.11.2011

GW Großtreben 1490:1463 Holz. Es ist geschafft, die Oschatzerinnen fahren die ersten Punkte ein. Bereits im ersten Paar setzten Bäger und Bonse die Zeichen Richtung Sieg.

11.11.2011

Die SG Schmannewitz hat sich in dieser Saison wieder zu einem ernst zu nehmenden Meisterschaftskandidaten gemausert. Das unterstrich die Truppe von Uwe Pottetz beim Derby in Börln.

11.11.2011
Anzeige