Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Trainingstage im Erzgebirge
Region Oschatz Trainingstage im Erzgebirge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 15.05.2013
Die MTB-Bande ist um das erzgebirgische Lengefeld unterwegs. Die Mountainbiker aus Oschatz sind Stammgäste beim Gastgeber Thomas Frenzel. Quelle: David Schatzki

Interessant dabei ist, dass er den Gasthof mit Pension bereits in fünfter Generation führt. Das traditionsreiche Unternehmen selbst besteht seit 1873.

Überregional ist der Gastgeber besonders in der Mountainbikeszene bekannt. Er hat nicht nur im Erzgebirge den Geländeradsport unter teilweise schwierigen Bedingungen einer größeren Öffentlichkeit nahe gebracht. Dabei sucht Frenzel immer den Kompromiss mit allen Beteiligten, vom Wanderer bis zum Waldbesitzer. So machte er zum Beispiel mit seinen Unterstützern die seit Jahrzehnten bekannten Enduro-Strecken um Zschopau für die Mountainbiker zugänglich. Weiterhin bietet er seit langem geführte Touren aller Schwierigkeitsgrade auf den "Miriquidi-Bike-Trails" an.

Nebenbei zieht Lengefeld immer wieder die Größen der deutschen Enduro- und Downhillelite von Antje Kramer bis André Wagenknecht an. Auf alle Fälle war auch der diesjährige Ausflug ins mittlere Erzgebirge für die Schatzki-Fahrer mehr als lohnenswert. Nach dem Auftakt über kurze, aber schwierige 15 Kilometer ging es am nächsten Tag richtig zur Sache. Die zehn Oschatzer Teilnehmer konnten auf der ausgesuchten Strecke ihr gesamtes Können unter Beweis stellen. Das Ziel der Aktiven war diesmal die Augustusburg. Bei optimalen äußeren Bedingungen ging es danach für die Sportler wieder zurück zum Ausgangspunkt der Tour. Bis zur Abreise blieb wie in jedem Jahr noch genug Zeit fürs Fachsimpeln rund um das Thema Fahrrad.

Ralph Mikosch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

So richtig krachen lassen wollen sie es am Wochenende wieder, die Männer, Frauen und Kinder der SG Neudorf. Schließlich ist Pfingsten und das bedeutet: Es ist Zeit für das traditionelle Pfingstsportfest auf dem Sportplatz in Neudorf.

14.05.2013

Die Energiewende ist im Landkreis Nordsachsen keine Theorie, sondern längst Praxis. Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien gewinnt an Bedeutung.

14.05.2013

Ein 23-Jähriger ist am Montag, kurz vor Mitternacht, im Bereich Theodor-Körner-Straße, Hans-Schmorl-Hof, Lichtstraße von zwei unbekannten Männern überfallen worden.

14.05.2013
Anzeige