Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Transfusius bittet an die ?rote Theke?
Region Oschatz Transfusius bittet an die ?rote Theke?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 28.04.2013
"Transfusius" - das Maskottchen des Haema-Blutspendedienstes - besucht die Stadt Oschatz und hofft auf viele neue Blutspender. Quelle: Dirk Hunger

"Der Dienst bietet jeden Freitag und jeden zweiten Dienstag im Monat in der "Collm Klinik" die Möglichkeit der Blutspende an. Voraussetzungen sind ein Alter von mindestens 18 Jahren. Außerdem sollte das Gewicht des Blutspenders 50 Kilogramm nicht unterschreiten", sagte Marion Junghans von der Haema-Unternehmenskommunikation. Außerdem dürfe der Personalausweis nicht vergessen werden. "Wichtig ist, dass die Spender nicht mit leerem Magen kommen und ab dem Morgen schon viel Wasser getrunken haben." Die Spende selbst dauere etwa zehn Minuten, die Untersuchung für Erstspender etwa eine halbe Stunde. "Frauen können viermal und Männer sechsmal innerhalb eines Jahres spenden. Nebenbei und ohne großen Aufwand kann kranken Menschen geholfen werden.

Daneben tun sich die Spender selbst etwas Gutes. Neben dem kostenlosen Gesundheitscheck und der labormedizinischen Untersuchung des Blutes erhält jeder Spender einen Nothilfepass, der die Blutgruppe ausweist", so die Sprecherin. Studien würden belegen: Wer regelmäßig Blut spendet, senke damit das Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall. "Außerdem bekommen Spender eine Aufwandsentschädigung", so Marion Junghans.

G abi Liebegall

Liebegall, Gabi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von vielen wird er schon als Legende bezeichnet, doch für seine Fans ist der deutschlandweit bekannte Leipziger Sänger Sebastian Krumbiegel weit mehr als das. Nach 15 thematischen Veranstaltungen im Rahmen der Aktionswochen gegen Rassismus "Wir stehen auf" gastierte der Sänger und Pianist der Prinzen am vergangenen Freitagabend im Oschatzer Thomas-Müntzer-Haus und schloss die Aktion, die seit dem 12. März läuft, ab.

28.04.2013

Zum zwölften Mal fand die Mitteldeutsche Landwirtschaftsausstellung Agra auf dem Leipziger Messegelände statt. In der Zeit vom 25. bis 28. April stellten auf mehr als 105000 Quadratmeter Ausstellungsfläche Unternehmen innovative Technologien, Spitzenleistungen der Tierzucht und der Ernährungswirtschaft aus.

28.04.2013

Nach der Verabschiedung von Dr. Jürgen Quisdorf in den Chorleiterruhestand lädt der Lehrerchor unter der Leitung von Katja Scholz alle Freunde des Chorgesanges am kommenden Sonntag, dem 5. Mai, zum Zuhören und Mitsingen beim Frühlingskonzert in die Aula des Thomas-Mann-Gymnasiums ein.

26.04.2013
Anzeige