Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Transporter touchiert Reiter und Pferd in Klingenhain
Region Oschatz Transporter touchiert Reiter und Pferd in Klingenhain
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 12.07.2018
Ein Pferd wurde von einem Autofahrer touchiert. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Klingenhain

Ein Auto und ein Reiter waren am Mittwochnachmittag an einem Verkehrsunfall im Cavertitzer Ortsteil Klingenhain beteiligt. Der 29 Jahre alte Reiter war mit seinem Pferd auf dem Mühlenweg in Richtung Laas unterwegs, als etwa 50 Meter hinter dem Ortseingangsschild ein VW-Transporter an ihnen vorbeifuhr.

Dabei habe der 22-jährige VW-Fahrer mit seinem Seitenspiegel das Pferd und auch das Bein des Reiters touchiert, berichtete die Polizei. Der Reiter sei leicht verletzt worden. Das Pferd kam augenscheinlich ohne Blessuren davon. Am VW brach der Außenspiegel ab und der Kotflügel bekam eine Delle.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wohin in die Sommerferien? Die Oschatzer zieht es besonders für einen Badeurlaub in den Mittelmeerraum. Doch die beliebten Reiseziele sind breit gefächert. Die Reisebüros der Region geben einen kleinen Einblick.

12.07.2018

Auf dem Schulsportplatz in Oschatz West herrscht in den Ferien keine Ruhe. Ein Unternehmen aus Dreiheide erneuert dort im Auftrag der Stadt Oschatz die Anlagen. Bis zum Beginn des neuen Schuljahres sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

12.07.2018

Bisher waren die Behördengänge in Wermsdorf nur über eine 400 Jahre alte Wendeltreppe möglich. Jetzt können auch ältere und gehbehinderte Menschen die Ämter erreichen. Der neue Aufzug im Alten Jagdschloss geht in Betrieb.

12.07.2018
Anzeige