Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Trotz Sieges Reserven vorhanden
Region Oschatz Trotz Sieges Reserven vorhanden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 10.12.2013

Die Gäste konnten aber den ersten Treffer erzielen. Davon ließ sich die HSG-Sieben nicht beeindrucken und schaffte eine 7:4-Führung (15. Minute). Das gelang durch gut gespielte Angriffsvarianten und eine konsequente 5:1-Deckung. Trotzdem verlief die erste Halbzeit nicht nach Plan. Viele Ballverluste und nachlassende Deckungsarbeit führten zum 12:14-Halbzeitstand.

Nach der Ansprache des Trainers in der Kabine waren die Jungen wieder motiviert und hatten den Willen, das Spiel zu gewinnen. Jetzt wurde jeder Angriff konsequent genutzt und auch eine gute Abwehrleistung gezeigt. Innerhalb kurzer Zeit stand es 19:16. In der zweiten Halbzeit wurde viel besser auf die Lücken der Mölkauer Abwehr gezogen, woraus viele Tore für die Oschatzer hervorgingen. Das Spiel endete mit einem Spielstand von 27:23.

Riesa/Oschatz konnte somit den achten Sieg in Folge feiern. Abschließend bleibt aber zu sagen, dass alle Beteiligten unter ihren Möglichkeiten geblieben waren. Das ansonsten vorbildliche und konzentrierte Angriffsspiel war über weite Strecken nicht zu sehen.

Riesa/Oschatz: Tobias Gast; Lukas Schröber, Florin Träger (6), Christoph Lehmann, Oliver Ditzer (2), Robert Gey, Lukas Klemm (1), Jonas Zwinzscher (1), Robert Werner (8), Sebastian Gill (5), Alexander Kochale (4).

Eric Dingfelder

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Vorweihnachtszeit dürfen sich die Mitarbeiter und Nutzer des Angebotes der Oschatzer Tafel über viel Unterstützung freuen. Gestern übernahm der nordsächsischen CDU-Bundestagabgeordnete Marian Wendt die Schirmherrschaft für die Oschatzer Tafel.

09.12.2013

und es fließt: Für rund 18 000 Menschen in der Region Oschatz ist dieser Vorgang die normalste Sache der Welt. Damit die Qualität des Trinkwassers stimmt, ist derzeit eine Putzkolonne des Versorgers Oewa unterwegs.

09.12.2013

Großer Erfolg für Modellbahner der Region: Die Interessengemeinschaft "Wilder Robert" zählte am zurückliegenden Wochenende 740 zahlende Besucher zur Ausstellung in der Turnhalle des SV Traktor Naundorf.

09.12.2013
Anzeige