Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Über 50 Feuerwehrleute bei Brand in Mügeln im Einsatz
Region Oschatz Über 50 Feuerwehrleute bei Brand in Mügeln im Einsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 28.08.2018
Brandursachenermittler der Polizei sind in der abgebrannten Lagerhalle am Werk. Quelle: Foto: Axel Kaminski
Mügeln

Für die Mügelner Feuerwehr-Kameraden war der Brand einer Lagerhalle an der Ecke Franz-Mehring-/ August-Bebel-Straße der 70. Einsatz in diesem Jahr. Insgesamt waren in der Nacht zum Sonntag dabei über 50 Feuerwehrleute im Einsatz. Neben der Mügelner Wehr waren auch Niedergoseln, Oschatz und Wermsdorf vor Ort.

„Als wir vor Ort eintrafen, stand das Objekt bereits im Vollbrand und drohte, auf die Nachbargebäude überzugreifen“, sagte Einsatzleiter Norman Wolf der Oschatzer Allgemeinen. Auf der benachbarten alten Tischlerei sei am Dach schon Glut zu sehen gewesen. „Die Wärmestrahlung war so stark, dass beim gegenüberliegenden Wohnhaus in der August-Bebel-Straße Fensterscheiben geborsten waren“, erläutert Norman Wolf.

Dennoch habe man ein Übergreifen des Feuers auf diese Gebäude verhindern können. Schon nach etwa einer Stunde hätten erste Kräfte entlassen werden können. Die Mügelner Wehr sei 2.30 Uhr vom Einsatz abgerückt. Ein Kamerad habe aufgrund von Kreislaufproblemen mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden müssen. Bei der Nachschau am Sonntag, bei der sechs Mügelner Feuerwehrleute im Einsatz waren, haben sie Glutnester entdeckt und abgelöscht. Am Montag nahmen Brandursachenermittler der Polizei das Objekt unter die Lupe.

Von Axel Kaminski

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor 45 Jahren wurde der Heimatchor Oschatz aus der Taufe gehoben. Beim Jubiläumskonzert im Schmorkauer Töpferhof Thibault trafen sich die Fans des Klangkörpers.

27.08.2018

Viel Staub, viel Ehr: Zum sechsten Mal wurde im Dahlener Ortsteil ordentlich Gas gegeben: Zur Freude der rennsportbegeisterten Veranstalter, ihrer Helfer und Sponsoren und des Publikums, dessen Zahl wieder die Zweitausendergrenze knackte.

26.08.2018

Das 14. Seifenkistenrennen des Zeichaer Dorfverein lockte am Sonnabend wieder mehr Besucher in den Naundorfer Ortsteil, als der Einwohner hat. Für Klein und Groß war der Geschwindigkeitsrausch ganz ohne Motor wieder ein Spaß.

26.08.2018