Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unfall bei Neuböhla blockiert die Auffahrt zur Bundesstraße 6 bei Oschatz

Vollsperrung Unfall bei Neuböhla blockiert die Auffahrt zur Bundesstraße 6 bei Oschatz

Wegen eines schweren Unfalls musste am Donnerstag die Straße zwischen Neuböhla und der Bundesstraße 6 für den Verkehr gesperrt werden. Bei dem Unfall wurden zwei Personen schwer verletzt und die beiden Unfallwagen schwer beschädigt. Neben Polizei und Rettungssanitätern waren auch die Kameraden der Oschatzer Feuerwehr vor Ort.

Oschatzer Feuerwehrleute sichern die Technik des Kleinwagens, um ein weiteres Austreten von Flüssigkeiten zu verhindert.

Quelle: Dirk Hunger

Neuböhla. Mitten im morgendlichen Berufsverkehr musste am Donnerstagmorgen die Straße zwischen Neuböhla und der Auffahrt auf die Bundesstraße für eine kurze Zeit voll gesperrt werden. Grund war ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem zwei Menschen schwer verletzt wurden.

Polizei und Rettungskräfte sichern die Unfallstelle

Polizei und Rettungskräfte sichern die Unfallstelle.

Quelle: Dirk Hunger

Wie die Polizei informierte, musste die Fahrerin eines Kleinwagens verkehrsbedingt halten. Ein nach ihr fahrender Caddy-Fahrer erkannte die Situation offenbar zu spät, fuhr auf den Kleinwagen auf und kickte das Fahrzeug in den angrenzenden Straßengraben. Bei dem Unfall wurde sowohl die Fahrerin des Kleinwagens als auch der Fahrer des Caddys schwer verletzt. Beide mussten zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von schätzungsweise 18.000 Euro. Neben Polizei und Rettungsdienst wurde auch die Oschatzer Feuerwehr alarmier. Die Kameraden mussten sich um ausgelaufene Flüssigkeiten aus den Unfallwagen kümmern.

Von Hagen Rösner

Neuböhla 51.321763126837 13.063548476318
Neuböhla
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.10.2017 - 12:06 Uhr

Die Leipziger Polizei hat nach den Attacken auf Roter Stern Leipzig in Schildau unter anderem Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung aufgenommen.

mehr