Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Erdbeerzeit in Niedergoseln hat begonnen
Region Oschatz Erdbeerzeit in Niedergoseln hat begonnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 15.05.2018
Steffi Berger, Leiterin der Gärtnerei der Agrargenossenschaft Naundorf-Niedergoseln, und ihre Mitarbeiterinnen ernten seit Mittwoch wieder Erdbeeren. Quelle: Foto: Axel Kaminski
Niedergoseln

Seit Mittwoch werden in der Agrargenossenschaft Naundorf-Niedergoseln wieder die roten Früchte geerntet. Unter der Doppelfolie der Gewächshäuser wachsen hier die Sorten Asia, Elsanta und Darselect. „Asia und Darselect sind gewerblichen Erzeugern vorbehalten, während Asia durchaus auch in Kleingärten anzutreffen ist“. erläutert Steffi Berger, die die Gärtnerei der Agrargenossenschaft leitet.

Am ersten Erntetag habe man 50 Kilogramm der Früchte für den eigenen Hofladen bereitsstellen können. „Sie duften sehr gut“, betont Steffi Berger, die zum Kosten noch keine Zeit gefunden hatte. Sie rechnet damit, dass der Ertrag auf bis zu 100 Kilogramm am Tag steigt. Über rund sechs Wochen erstrecke sich die Ernte der Erdbeeren im Gewächshaus, da die Sorten zeitversetzt reifen.

Wie lange und wie viel tatsächlich geerntet werde, hänge – trotz der Gewächshäuser – vom Wetter ab. Tiefe Nachttemperaturen könnten die Mengen wieder schrumpfen lassen.

„Trotz Doppelfolie wachsen die Erdbeeren hier nicht von allein“, betont Steffi Berger. Der Pflege- und Düngeaufwand sei höher als im Kleingarten – der Preis deshalb auch.

Von Axel Kaminski

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Oschatzer Stadträte informierten sich auf der vergangenen Hauptausschusssitzung über Maßnahmen aus der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie. Dabei ist vorgesehen, dass sich der Zustand der Gewässer nicht verschlechtern drauf. Drei Beispiele wurden genannt.

15.05.2018

Die Mitglieder des Vereins Lonnewitz wächst haben die BMX-Strecke im Ort auf Vordermann gebracht. Pfingstsonnabend lädt der Verein dort das sechste Mal in Folge zum Kinder- und Jugendrennen ein.

12.05.2018

Ich Storchen-TV des Heimatvereins Mügeln lässt es sich beobachten: Der Nachwuchs des Storchenpaars ist da. Bis Ende der Woche sollen alle fünf Küken geschlüpft sein.

11.05.2018