Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Veranstaltungen rund um Silvester und Neujahr in Region Oschatz
Region Oschatz Veranstaltungen rund um Silvester und Neujahr in Region Oschatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:20 28.12.2011
Die Organisatoren des Silvester-Offroad-Motorradtreffens hoffen am Sonnabendvormittag bei Dahlen auf viele Gäste. Bei Gesprächen und gemütlichem Beisammensein soll das Jahr 2011 verabschiedet und das neue willkommen geheißen werden. Quelle: Dirk Hunger (Archiv)

In der Stadtkirche

findet am Sonnabend die traditionelle Orgelmusik zum Jahresausklang statt. Gislinde und Mathias Helmert spielen auf der Jehmlich-Orgel weihnachtliche Choralbearbeitungen und Pastoralen unter anderem von Bach und Buxtehude. Die Veranstaltung beginnt um 22.30 Uhr.

-

Zur Silvesterparty wird am Sonnabend um 19 Uhr in das Thomas-Müntzer-Haus

eingeladen. Für Stimmung und die richtige Musik zum Jahreswechsel sorgen die Band "Keyboardsystems", die Diskothek "Lets Dance" und die Karo Dancers.

-

"Gemeinsam ins neue Jahr feiern" heißt des Motto der Silvesterparty in der Turnhalle

. Am Sonnabend geht es 22 Uhr los. Es gibt belegte Brötchen, ein Glas Sekt zum Anstoßen und auch kleine warme Speisen werden angeboten.

-

Pünktlich um 20 Uhr beginnt der Silvestertanz am Sonnabend im Gasthof Strobach

. Tanzbare Musik und gutes Essen sind dabei die Hauptattraktionen. Einlass ist um 19 Uhr, teilt der Wirt mit.

-

sind am Sonnabend um 19 Uhr in die Saunalandschaft in das Platsch-Erlebnisbad

eingeladen. Bis 2 Uhr können die Gäste Aufgüsse testen und das Jahr relaxt ausklingen lassen. Ein Drei-Gänge-Menü und ein Glas Sekt zum Anstoßen runden den Abend ab. Ein Alleinunterhalter sorgt für Stimmung.

-

Die Silvesterparty im "O" des O-Schatz-Parkes beginnt um 20 Uhr.

-

Zu Glühweinfahrten zwischen Oschatz und Mügeln lädt der "Wilde Robert" am Silvestertag. Die Fahrzeiten sind dem aktuellen Fahrplan zu entnehmen.

-

Zum Neujahrslauf lädt der SV Traktor Naundorf am Sonntag Läufer und Nordic-Walker ein. Treffpunkt der Teilnehmer ist um 10 Uhr im

, Nähe Bäckerei Donat.

-

Schon eine kleine Tradition ist das Neujahrsbaden am Sonntag im Naturbad

. Los geht es wie jedes Jahr um 14 Uhr. Für aufwärmende Getränke wird gesorgt. Mit dabei sind auch die Neujahrsbader aus Riesa, die mit ihrer witzigen Art die Zuschauer belustigen werden. Für einen reibungslosen Ablauf sorgen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr.

-

Zum Neujahrsfeuer auf dem Schlosshof lädt der Schloss- und Parkverein

am Sonntag ein. 14 Uhr entzünden die Veranstalter das Feuer. Für Kurzweil ist dabei gesorgt.

-

Die Sonderausstellung "Bärenfieber" ist am Sonntag im Stadt- und Waagenmuseum

zu sehen.

-

Im Rahmen der Lutherdekade finden am Sonntag zwei musikalische Gottesdienste statt. 10 Uhr in

und 14 Uhr in

werden die Gottesdienste mit Abendmahl von Pfarrer Christof Jochem geleitet.

-

Das Silvester-Offroad-Motorradtreffen, auch Benzingespräche genannt, findet am Sonnabend ab 10 Uhr auf dem Burgberg in Dahlen statt (siehe Seite 17).

-

Zur Silvestermusik wird am Sonnabend um 20 Uhr in die Zaußwitzer Kirche eingeladen. Festliche Orgelmusik spielt der Waldheimer Kantor René M. Röder. Außerdem bietet der Kammerchor einige Stücke im Programm. Der Eintritt ist frei. Um eine Kollekte wird gebeten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

- Oberbürgermeister Andreas Kretschmar kündigt in Neujahrsrede Gespräche mit umliegenden Gemeinden zu engerer Zusammenarbeit an. - Oschatzer Baby wird per Urkunde zum Österreicher.

27.12.2011

Einen ganz perfiden Plan haben Unbekannte in der Nacht zum ersten Weihnachtsfeiertag umgesetzt: Sie bohrten im Schutz der Dunkelheit Löcher in die Kreisstraße von Malkwitz kommend, kurz vor der B 6. Der Tatort außerhalb des Ortes ist unbeleuchtet und liegt am Ende einer Linkskurve.

27.12.2011

Für die einen gehören Krippenspiel und Bachs Oratorium zur Weihnachtszeit. Andere verleugnen auch unterm Tannenbaum ihre Vorliebe zu anderen Tönen nicht.

27.12.2011
Anzeige