Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Verkaufsstart für OAZ-Sportlerball-Karten
Region Oschatz Verkaufsstart für OAZ-Sportlerball-Karten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 30.09.2013
Traditionell bietet der OAZ-Sportlerball die Gelegenheit bei Live-Musik das Tanzbein zu schwingen. Quelle: Dirk Hunger

Besucher des Sportlerballs dürfen sich in wieder auf ein unterhaltsames Bühnenprogramm freuen, welches die OAZ sowie die Organisatoren von SV Fortschritt Oschatz und dem Oschatzer Turnverein zusammengestellt haben. Höhepunkt des OAZ-Sportlerballs wird wieder die Ehrung der Sportler des Jahres 2013 sein. Allerdings gilt es auch in diesem Jahr, die Karten rechtzeitig zu bestellen, weil die Zahl der Plätze limitiert ist.

Parallel zum Verkaufsauftakt für die Karten zum OAZ-Sportlerball werden derzeit noch Nominierungen für die Wahl zum Sportler des Jahres in der Redaktion der OAZ entgegengenommen. Hier können über die regionalen Sportvereine Aktive gemeldet werden, die in diesem Jahr besondere sportliche Leistungen zeigten. Der Preis wird in den Kategorien Männer, Frauen, Jugend männlich, Jugend weiblich und Mannschaft ausgelobt. Neben einem Pokal erhalten die geehrten Sportler auch einen Warengutschein in Höhe von 200 Euro.

Hagen Rösner

Rösner, Hagen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Paul Scholz vom Oschatzer Turnverein 1847 (OTV) wurde in der vergangenen Woche zum "Engagierten Bürger 2013" gekürt. Diese Auszeichnung der Stadt Oschatz wurde in diesem Jahr erstmals vergeben.

30.09.2013

In der Stadtverwaltung Oschatz muss jetzt noch sparsamer als sonst gewirtschaftet werden. Wie der Beigeordnete und Kämmerer der Stadt Oschatz Jörg Bringewald gestern mitteilte, gilt für die Stadtverwaltung ab sofort eine Haushaltsperre.

30.09.2013

Gibt man den Begriff "Musik-Kasperett" in eine Internet-Suchmaschine ein, erhält man 27 000 Treffer. Deutschsprachige Ergebnisse führen meist zu dem Duo, das den Begriff erfunden hat.

30.09.2013
Anzeige