Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Verkehrswacht Oschatz: Frank Boden löst Henry Schomaker ab
Region Oschatz Verkehrswacht Oschatz: Frank Boden löst Henry Schomaker ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 01.04.2012
Die Führungsspitze der Verkehrswacht Oschatz (von links): Gerhard Mansch, Gisela Brückner, Frank Boden (Vorsitzender), Claudia Schober-Hermann (erste Stellvertreterin), Lothar Handke und Gert Schäfer (zweiter Stellvertreter). Dem Vorstand gehören außerdem Harald Gose und Rolf Prochazka an, die verhindert waren. Quelle: Dirk Hunger

Bei der Verkehrswacht Oschatz ist am Freitagabend eine Ära zu Ende gegangen. Nach 15 Jahren gab Henry Schomaker (60) den Vereinsvorsitz ab und macht Platz für einen jüngeren Nachfolger. Einstimmig wurde der Fahrlehrer Frank Boden (45) zum neuen Vorsitzenden gewählt. Seine erste Stellvertreterin ist Claudia Schober-Hermann (30).

Schomaker hinterlässt seinem Nachfolger einen Verein, der sich seit seiner Gründung vor 20 Jahren um die Erhöhung der Verkehrssicherheit und die Senkung der Verkehrsunfallzahl in der Region Oschatz verdient gemacht hat. Zum 20-jährigen Bestehen der Verkehrswacht erinnerte Schomaker an die zahlreichen Aktivitäten der 57 Vereinsmitglieder (41 Privatpersonen und 16 Unternehmen) und zahlreicher Helfer. "Jedes Kind in der Region Oschatz ist durch unsere Radfahrausbildung gegangen", nannte er ein Beispiel. Mit Großveranstaltungen wie den Seniorentagen, den Verkehrstestfahrten oder den Truckertreffen habe der Verein viele Menschen für die Verkehrssicherheit sensibilisieren können. Den größten Teilnehmerkreis erreichte der Verein jedoch mit seinen Verkehrsteilnehmerschulungen. Schomaker: "Seit 1990 hatten wir 800 Veranstaltungen mit insgesamt 24 000 Teilnehmern."

Das neue Führungsduo Frank Boden und seine Stellvertreterin Claudia Schober-Hermann will dafür sorgen, dass die Verkehrswacht Oschatz auch künftig im Gespräch bleibt. "Mein Ziel ist es, das Truckerfest in Oschatz wieder zu beleben", sagte Claudia Schober-Hermann. Im vergangenen Jahr fiel das Truckerfest aus, weil die Finanzierung nicht gesichert war.

Mit der Ehrenplakette der Landesverkehrswacht wurden ausgezeichnet: Ilona Gasch, Gisela Brückner, Henry Schomaker und Rainer Wagner.

Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einmal 100 000 D-Mark in der Hand halten: Dieses Gefühl kann jeder Besucher der Sonderausstellung "Das Zünglein an der Waage" erleben, die am Sonnabend im Stadt- und Waagenmuseum eröffnet wurde.

01.04.2012

Zahlreiche Turnerinnen und Turner aus ganz Sachsen kamen am Sonnabend in die Rosenthal-Sporthalle, um sich beim 13. Truckerpokal einen sportlichen Wettkampf zu liefern.

01.04.2012

Grün ist für Thomas Thiele die schönste Farbe. Auf zu vielen der Flächen vom Harthaer Kreuz bis an die Grenze zu Leisnig, die unter seiner Aufsicht stehen, fehlt sie in diesem Jahr leider.

30.03.2012
Anzeige