Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Verkürzte Abbiegespur ab B 6 bei Neuböhla soll Unfallgefahr reduzieren

Verkehr Verkürzte Abbiegespur ab B 6 bei Neuböhla soll Unfallgefahr reduzieren

Auf der Bundesstraße 6 am Abzweig Neuböhla sind Absperrblöcke auf der rechten Abbiegespur montiert. Dahinter verbirgt sich nicht etwa eine anstehende Baumaßnahme, vielmehr ist ein Test zur Verkehrsicherheit der Grund dafür.

Die verkürzte Abbiegespur am Abzweig Neuböhla soll die Unfallgefahr reduzieren.

Quelle: Jana Brechlin

Oschatz/Neuböhla. Absperrungen verkürzen derzeit die Abbiegespur auf der Bundesstraße B 6 am Abzweig Neuböhla. Wer hier rechts blinkt, kann nicht wie bisher direkt hinter dem bebauten Grundstück auf die rechte Spur wechseln, sondern muss erst noch weiter geradeaus fahren, um dann deutlich später abzubiegen. Hinter der Einschränkung verbirgt sich nicht etwa eine anstehende Baumaßnahme, nein, Grund dafür ist ein Test zur Verkehrssicherheit.

Abzweig in der Vergangenheit häufig Unfallort

Weil der Abzweig in der Vergangenheit häufiger zum Unfallort wurde, hat die Verkehrsunfallkommission den Bereich schon mehrfach unter die Lupe genommen. Zuletzt habe es im April eine Besichtigung mit Vertretern des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr, der Straßenmeisterei Oschatz, der Polizeidirektion Leipzig und der Straßenverkehrsbehörde des Landkreises Nordsachsens gegeben, teilt Peter Stracke von der Kreisbehörde auf Anfrage mit: „Die Kreuzung ist in der Auswertung des Unfallgeschehens weiterhin auffällig und als Unfallhäufungsstelle zu bewerten.“ Die Absperrung sei eine Sofortmaßnahme und solle helfen, mögliche Sichtbehinderungen durch die Nutzer der Rechtsabbiegespur für die übrigen Verkehrsteilnehmer zu reduzieren. Die Verkürzung der Spur diene der vorübergehenden Beobachtung des Unfallgeschehens am Abzweig Neuböhla, so Stracke weiter.

Von Jana Brechlin

Oschatz/Neuböhla 51.318759213096 13.065608412842
Oschatz/Neuböhla
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

24.09.2017 - 10:44 Uhr

Die Schützlinge von Trainer Daniel Wohllebe mussten sich dem Sachsenliga-Spitzenreiter auf eigenem Platz beugen und konnten dabei die Erwartungen keineswegs erfüllen.

mehr