Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Verlosung für Märchen-Musical
Region Oschatz Verlosung für Märchen-Musical
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 11.12.2012
Haben beim Märchen-Musical ihren großen Auftritt: die kleinen Wichtel-Darsteller. Zu sehen sind die Kinder einen Tag vor Heiligabend in der Stadthalle Stern in Riesa. Quelle: Naturbühne
Anzeige

(JB). Adventszeit ist Probenzeit bei der Naturbühne Dornreichenbach. Über 80 Darsteller feilen derzeit an dem Märchen-Musical "Morgen kommt der Weihnachtsmann". Darunter sind auch Hobby-Schauspieler aus Dahlen, Oschatz und der Umgebung.

Ihren großen Auftritt haben die Mitwirkenden einen Tag vor Heiligabend in der Stadthalle "Stern" in Riesa. Dort wird das Stück zweimal, um 15 und um 17 Uhr aufgeführt. Für die 17-Uhr-Vorstellung verlosen wir heute Freikarten.

Die Aufführung soll ein Musical für die ganze Familie sein und wird von vielen Familienmitgliedern gespielt. So haben bei "Morgen kommt der Weihnachtsmann" schon die Jüngsten ihren großen Auftritt: Sie zeigen, wie in der Wichtelwerkstatt an den Geschenken genäht und gebastelt wird. "Auch Petrus und das Christkind sind mit dabei und schicken die zauberhaften Engel über eine silberne Himmelsrutsche ins Publikum, um die letzten Wunschzettel der Kinder einzusammeln", beschreibt Tom Morawe von der Naturbühne Dornreichenbach. Spannend wird es, als ein Sack des Weihnachtsmannes verschwindet und damit die Bescherung auf der Kippe steht.

Markenzeichen der Dornreichenbacher Inszenierungen sind die selbst geschneiderten Kostüme und die Musik aus der Feder von Annegret Morawe. Wer sich Freikarten für das Märchen-Musical sichern möchte, hat heute die Chance dazu: Aus allen Teilnehmern, die heute von 9 bis 9.10 Uhr die Nummer

anrufen, verlosen wir viermal zwei Tickets. Viel Glück!

morgen-kommt-der-weihnachtsmann.de

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

SV Audenhain III 8:6. Nach den Doppelvergleichen stand es 1:1, da Roland Hammer/Hermann Möbius in ihrem Spiel trotz 2:0-Satzführung noch mit 2:3-Sätzen unterlagen.

11.12.2012

Kurz vor dem Jahresende am Donnerstag, dem 27. Dezember, wird bereits zum dritten Mal der Oschatzer Stadtmeister im Kegeln gesucht. Wie schon in den Jahren zuvor, kann wieder jeder Freizeit- und Sportkegler, ganz gleich ob Mann oder Frau, an dieser Veranstaltung teilnehmen.

11.12.2012

Am Sonnabend richtet der FSV Oschatz in der Döllnitzsporthalle den ersten Immo-Jäger-Cup aus. Zu dieser Veranstaltung lädt der FSV alle fußballinteressierten F-Jugendlichen ein.

11.12.2012
Anzeige