Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Viele Stauden und noch mehr Farben
Region Oschatz Viele Stauden und noch mehr Farben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:34 04.07.2013

[gallery:600-32184504P-1]

Den Hut dafür haben Stadtgärtnerin Kathleen Teschmit und ihre Kollegen auf. Auffällig ist, dass die Stadtgärtnerin besonders auf Stauden setzt. "Die Flächen sind so gestaltet, dass jede Jahreszeit ihren Reiz hat - von der Blüte über die Blattstruktur. So entstehen auch im Winter interessante Bilder", erklärt sie ihre Vorliebe für diese Pflanzen.

Stauden haben noch weitere Vorteile. Der Pflegeaufwand dieser Beete ist gering, da das Unkraut von den Stauden verdrängt wird. Die Pflanzen können im zeitigen Frühjahr mit der Motorsense zurückgeschnitten werden. Und in den Stauden-Beeten finden nützliche Insekten reichlich Nahrung. Die Stauden stammen aus einer Gärtnerei in Zehren, begleitende Gehölze aus der Oschatzer Baumschule Müller.

Blickfang im Stadtzentrum ist das Beet auf dem Altmarkt. Und hier blühen mit Leberbalsam, Schmuckkörbchen und Verbenen Blumen, die von den Stadtgärtnern selbst im Gewächshaus aus gekauftem Saatgut angezogen worden sind. "Gepflanzt wird immer nach den Eisheiligen im .jpg", sagt Kathleen Teschmit. An der Bepflanzung können sich die Passanten bis zum ersten Frost erfreuen, dann wird das Beet geräumt. Und die Knollen und Zwiebeln überwintern bis zum Frühjahr 2014.

Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Immer weniger Einwohner - und deren Altersdurchschnitt steigt auch noch. Die demografische Entwicklung stellt die medizinische Versorgung im Kreis Nordsachsen vor große Herausforderungen.

04.07.2013

Frohe Botschaft aus der Goetheschule Mügeln. Fast alle Schulabgänger der zehnten Klasse haben eine Lehrstelle. Und: Jeder hat nicht nur eine Lehrstelle, sondern kann auch mit der von ihm gewünschten Ausbildung in die Zukunft starten.

04.07.2013

Der Kreissportbund Nordsachsen richtete auch in diesem Jahr die zur Tradition gewordene Kindergarten-Olympiade im Oschatzer Sportstadion aus.

04.07.2013
Anzeige