Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Vietnamese nach Oschatz geschleust
Region Oschatz Vietnamese nach Oschatz geschleust
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 03.12.2013
Bei der Razzia am vergangenen Donnerstag in Oschatz stellte die Bundespolizei einen Mann fest, der sich illegal in Deutschland aufhielt. Quelle: Dirk Hunger

"Bei einem Mann wurde festgestellt, dass er sich illegal in Deutschland aufgehalten hat", sagte gestern Lorenz Haase von der Staatsanwaltschaft Dresden auf OAZ-Anfrage. Der Vietnamese als Opfer des Menschenschmuggels sei mittlerweile zurück nach Tschechien abgeschoben worden. Wer den Mann illegal nach Sachsen geschleust hat, steht bisher allerdings noch nicht fest. "Die Ermittlungen laufen weiter", so Haase. Unter anderem würden dafür die Daten von Computern ausgewertet, die bei der Razzia in Oschatz sichergestellt worden seien.

Mehrere Stunden lang hatten etwa 50 Beamte der Bundespolizei und des Zolls am vergangenen Donnerstag einen vietnamesischen Gemüseladen am Altmarkt und ein chinesisches Restaurant an der Promenade auf den Kopf gestellt (wir berichteten). Laut Uwe Voigt von der Polizeidirektion Leipzig war das in diesem Jahr die bisher größte Razzia im Einzugsbereich der Polizeidirektion.

Der Fall von Menschenschmuggel in Oschatz ist jedoch bei weitem keine Ausnahme in Sachsen. Laut Polizeistatistik 2012 ist die Zahl dieser Straftaten im Jahresvergleich 2011/2012 dramatisch gestiegen. Betroffen seien vor allem die Grenzgebiete des Freistaates zu Polen und Tschechien. Hier wurden 2011 genau 58 Fälle registriert, in denen Ausländer nach Sachsen eingeschleust wurden. Bis Ende 2012 hatte sich diese Zahl mit 122 mehr als verdoppelt. Für das laufende Jahr liegen laut Landeskriminalamt noch keine Zahlen vor.

Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Genau 695 hilfebedürftige Kinder in Osteuropa können sich in diesem Jahr über Weihnachtspäckchen aus der Region Oschatz freuen. Unter der Regie der evangelischen St.

03.12.2013

Der Oschatzer Lehrerchor gestaltet am 15. Dezember sein traditionelles Adventskonzert. Es beginnt um 15 Uhr in der Oschatzer Stadthalle. Karten gibt es ab sofort zum Preis von fünf Euro (inklusive eines Glühweines) im Uhren-und Schmuckgeschäft Forke am Altmarkt sowie am 15. Dezember an der Abendkasse im Thomas-Müntzer-Haus.

03.12.2013

Die Stelle des Geschäftsführers der "Collm Klinik" wird frühestens im Frühjahr nächsten Jahres wieder besetzt. Laut Nordsachsens Landrat Michael Czupalla (CDU) - der Landkreis ist mit 75 Prozent Hauptgesellschafter des Oschatzer Krankenhauses - gibt es zehn Bewerbungen für diese Position.

02.12.2013
Anzeige