Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vom Schwarzen Sack zum Wüsten Schloss

Vom Schwarzen Sack zum Wüsten Schloss

Zum Denkmaltag öffnen morgen in Oschatz und Umgebung viele Sehenswürdigkeiten. Der Heimatforscher Dr. Manfred Schollmeyer lädt am Sonntag, ab 10 Uhr zu einem Spaziergang zu den steinernen Zeugen der Oschatzer Stadtgeschichte ein.

Voriger Artikel
CDU-Quartett will in denBundestag
Nächster Artikel
Aufguss-Sauna

Reinhard Spehr signiert morgen sein neues Buch über das Wüste Schloss.

Oschatz . (FH). Zum Denkmaltag öffnen morgen in Oschatz und Umgebung viele Sehenswürdigkeiten. Die OAZ veröffentlicht einen Überblick über die Angebote in Oschatz und den Stadtteilen:

 

Der Heimatforscher Dr. Manfred Schollmeyer lädt am Sonntag, ab 10 Uhr zu einem Spaziergang zu den steinernen Zeugen der Oschatzer Stadtgeschichte ein. Treffpunkt ist an der Oschatz-Information.

Besucht werden kann am Sonntag in Oschatz von 13 bis 17 Uhr das Rathaus mit historischer Ratsstube und Ratsarchiv, der "Schwarzen Sack" - das mittelalterliche Gefängnis, das Vogtshaus mit Führungen um 13 und 15 Uhr, die Obermühle, der Oschatzer Wasserturm und das Schloss Leuben.

Die Ulanenkapelle, die Klosterkirche (15 Uhr Führung mit Gert Jubisch) mit Kaffeetafel, die Elisabethkapelle, die Kirche in Altoschatz, die Kirche in Merkwitz und die Kirche in Lonnewitz können am Sonntag, von 14 bis 17 Uhr besichtigt werden.

Die Oschatzer St. Aegidien-Kirche mit der historischen Türmerwohnung hat am Sonntag, von 11 bis 17 Uhr geöffnet. In der Zeit von 13 bis 17 Uhr finden am Wüsten Schloss Führungen durch den Oschatzer Geschichts- und Heimatverein statt. Nach Angaben der Vereinsvorsitzenden Gabriele Teumer wird der Archäologe Reinhard Spehr von 13 bis 14 Uhr am Wüsten Schloss sein und sein neues Buch "Rätsel um Schloss Osterlant" signieren und verkaufen. Spehr hatte vor 20 Jahren die Ausgrabungen an der mittelalterlichen Ruine geleitet.

Ein Besuch im

er Stadt- und Waagenmuseum lohnt sich am Sonntag ebenfalls. Von 13 bis 17 Uhr ist dieses inklusive der sonst verschlossenen Kellerräume in dem Gebäude Ratsfronfeste und der Sonderausstellung "Indianer - Der Wilde Westen im DDR-Kinderzimmer" geöffnet. Zum Tag des offenen Denkmals findet außerdem die Eröffnung der Sonderausstellung zum 475-jährigen Jubiläum der "Privilegierten Scheibenschützengesellschaft zu Oschatz e.V. 1537/1990" mit Aktionen und Führungen in der Ausstellung durch den Verein statt.

 

Chorkonzerte mit dem Männerchor "Hans Sachs" Oschatz beginnen im Rahmen des Denkmaltages am Sonntag, um 14.30 Uhr im

er Wasserturm und um 16 Uhr in der Obermühle, Hospitalstraße.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

18.02.2018 - 18:56 Uhr

Leutzscher siegen in Lindenau 1:0/Jonas Kahle trifft /Lok Engelsdorf mit spätem Ausgleich

mehr