Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"Von uns kommen sehr gute Leute"

"Von uns kommen sehr gute Leute"

Mit einer Auszeichnung hat der Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes Torgau-Oschatz die letzte Sitzung des Jahres abgeschlossen: Werner Lippmann erhielt dabei das Ehrenzeichen des Kreisfeuerwehrverbandes in Gold.

Voriger Artikel
Finanzkrise: Czupalla heute bei Tillich
Nächster Artikel
"Aus der Not eine Tugend machen"

Gruppenbild mit Dame: Frank Dörschmann, Frank Reichel (v.l.) und Klaus-Günter Terpe (r.) vom Vorstand sowie Kreisbrandmeister Ingo Weber (hinten) beglückwünschen Werner Lippmann und Anja Wendt.

Quelle: D. Hunger

Torgau-Oschatz/Naundorf. "Das bekommt man nicht einfach so, sondern wirklich nur für besonderes Engagement, und das hat Werner Lippmann viele Jahre lang bewiesen", begründete der Verbandsvorsitzende Frank Reichel.

 

Lippmann habe die Kreisjugendfeuerwehr nach bewegten Zeiten wieder auf sicheren Kurs gebracht und für neuen Zusammenhalt gesorgt. Abgesehen von seiner Arbeit als Kreisjugendwart sei er auch im Vorstand des Kreisverbandes Torgau-Oschatz der Feuerwehr vertreten.

 

Glückwünsche gab es zur Sitzung am Dienstagabend auch für Anja Wendt. Sie engagiert sich ebenfalls als stellvertretende Jugendwartin im Kreisverband für den Nachwuchs der Helfer. Darüber hinaus habe sie die Delegiertenversammlung des Landesverbandes im November in Meißen zur 2. Stellvertreterin des sächsischen Jugendfeuerwehrverbandes gewählt. "Von uns kommen sehr gute Leute", kommentierte Reichel diese Wahl. Man könne stolz darauf sein, dass sich Vertreter des Kreisverbandes sachsenweit mit an die Spitze setzen. Auch im Verbandsgebiet beweise das Führungsduo gute Arbeit. "Beide haben genügend Leitungserfahrung und sind immerhin für 41 Jugendwehren mit rund 450 Mitgliedern zuständig", betonte der Vorsitzende. Man begegne den Akteuren der Kreisjugendwehr auf Augenhöhe und lege Wert auf deren Meinung und Anregungen. "Das müssen wir auch, immerhin sorgen die Leute dort für die aktiven Kameraden von morgen", so Reichel.

 

Er zog außerdem ein Fazit über das vergangene Jahr und blickte auf 2014 voraus. Mit den zurück liegenden Monaten sei er sehr zufrieden, es habe zahlreiche Veranstaltungen im Verbandsgebiet gegeben, bei denen man viele Menschen erreicht habe. Außerdem konnten sich die Mitglieder der insgesamt 99 Wehren beim Ausscheid in Dommitzsch sowie bei den Wettkämpfen der Jugend in Süptitz messen.

 

Die erste Sitzung 2014 des Verbandsausschusses der Kreisfeuerwehr Torgau-Oschatz ist im März geplant. "Dann werden wir uns im neuen Gerätehaus Oschatz treffen. Damit lernen unsere Mitglieder das Haus gleich kennen", sagte Reichel. Außerdem sei ein Termin auf dem Flughafen Leipzig geplant.

 

Zum Verbandsausschuss gehören insgesamt 36 Kameraden, darunter alle Gemeindewehrleiter, die Vertreter der Referate, die Vorstandsmitglieder, Ehrenmitglieder sowie mit Matthias Löwe (WHD) aus Dahlen und Harald Koch (CDU) aus Dommitzsch zwei Bürgermeister.

 

Jana Brechlin

Jana Brechlin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr