Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vorbereitungen für Rio-Städtelauf

Vorbereitungen für Rio-Städtelauf

Der 9. Rio-Städtelauf von Riesa nach Oschatz findet am Sonnabend, dem 5. Mai, statt. Die Teilnehmer der Zwölf-Kilometer-Strecke starten 14 Uhr in Riesa auf dem Gelände des Nudelcenters.

Voriger Artikel
Beim LRC wird wieder geballert
Nächster Artikel
Oschatz/Stauchitz gewinnt Turnier

Auch in diesem Jahr erfolgt der Start am Nudelcenter Riesa.

Quelle: Dirk Hunger

Oschatz. Die Läufer der kürzeren Strecke werden 14 Uhr am Landgasthof Bornitz ins Rennen geschickt. Das Walking auf beiden Strecken beginnt 13.30 Uhr. Das Ziel befindet sich auf dem Rudolf-Tischer-Weg im Oschatzer Stadtpark.

Die Ausschreibungen mit den Meldeformularen sind in der Geschäftsstelle der Oschatzer Allgemeinen Zeitung, in der Oschatz-Information sowie bei Sport-Hanel erhältlich. Meldetermin für den Rio-Lauf ist der 28. April (Posteingang) oder der 2. Mai (online).

Meldungen sind an Dietmar Schwitalla, 01591 Riesa, Alleestraße 226 zu schicken oder online: www.rio-lauf.rezoa.de. Anmeldungen per Telefon oder E-Mail werden nicht bearbeitet. Die Startgebühr von sechs Euro ist bis zum Meldetermin auf das Konto 660 60 81 der Deutschen Bank, Bankleitzahl 870 700 24 zu überweisen.

Als Gesamtleiter der Veranstaltung ist Siegfried Martick (Telefon 03525/89 18 92) vom SC Riesa tätig. Vom SV Fortschritt Oschatz wurde der stellvertretende Vereinsvorsitzende André Wagner (Telefon 03435/92 69 14) mit für die Organisation des Rio-Laufes betraut.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.08.2017 - 17:28 Uhr

Mit einem Doppelpack ebnet Patrick Böhme den Weg zum 4:0 Sieg gegen den Aufsteiger aus Bad Düben 

mehr