Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vorschläge für Ehrung von Fluthelfern

Vorschläge für Ehrung von Fluthelfern

Orden für Fluthelfer: Seit dem 1. August können Vorschläge für den "Sächsischen Fluthelfer-Orden 2013" eingereicht werden. "Der sächsische Ministerpräsident Stanislaw Tillich stiftet den Orden als Anerkennung für die vielen Einsatzkräfte und freiwilligen Helfer, die selbstlos und unkompliziert bei der Hochwasser-Katastrophe im Juni 2013 die Menschen in Sachsen unterstützt haben", war von Manfred Schade, Hauptamtsleiter in der Stadtverwaltung der Großen Kreisstadt Oschatz, zu erfahren.

Oschatz.

 

Vorschläge für den "Sächsischen Fluthelfer-Orden 2013" könne jeder machen. Voraussetzung für die Annahme des Vorschlages ist, dass die vorgeschlagenen Helferinnen und Helfer mindestens einen ganzen Tag, also 24 Stunden lang, im Fluthelfer-Einsatz waren.

 

"Um die Vorschläge einzureichen, gibt es zwei mögliche Wege: Zum einen können sich Bürgerinnen und Bürger direkt an die angegebene Mail-Adresse wenden (siehe Info am Textende). Dazu müssen die Einreicher ein entsprechendes Formblatt ausdrucken, ausfüllen und mit ihrer leserlichen Unterschrift versehen eingescannt per Mail einreichen."

 

Zum anderen könnten die Vorschläge bei den Oberbürgermeistern und Bürgermeistern der Städte und Gemeinden in Listen eingetragen werden. "Die Gemeinden leiten die Listen an die zentrale Mail-Adresse des Sächsischen Ministeriums des Innern weiter", so Hauptamtsleiter Schade. Ein Vorschlag sei nur gültig, wenn er die Unterschrift des Einreichenden trägt. Vorschläge können bis zum Jahresende 2015 eingereicht werden.

 

© Kommentar

 

i Vorschläge können eingereicht werden unter: fluthelferorden@smi.sachsen.de. Die Listen liegen im Bürgerbüro des Oschatzer Rathauses montags bis donnerstags von 9 bis 17 Uhr, freitags von 9 bis 14 Uhr und sonnabends von 9 bis 12 Uhr aus.

Gabi Liebegall

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.09.2017 - 22:14 Uhr

Der SV Regis-Breitingen verlor das Spitzenspiel gegen die SG Gnandstein im eigenen Stadion mit 1:2 Toren.

mehr