Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Wacker Dahlen gewinnt die ersten Punkte
Region Oschatz Wacker Dahlen gewinnt die ersten Punkte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 18.09.2012

Diese wurden leider oft kläglich vergeben beziehungsweise scheiterten die Spieler am gut haltenden Tormann.

In der vierten Minute konnte nach guter Vorarbeit von Michael Möbius der Spieler Steve Nelde den Flankenball nicht im gegnerischen Tor unterbringen. In der 29. Minute machte Michael Möbius im direkten Zug auf das Tor der Gäste alles richtig, vergibt aber frei stehend vor dem Keeper aus Nahdistanz kläglich. Spürbar merkten alle den Dahlener Spielern und ihrem Trainer an, dass die Nerven bezüglich der Chancenverwertung blank lagen. Jedoch in der 45. Minute war es endlich soweit. Der an diesem Tage leistungsstärkste Wacker-Spieler Nelde bekommt freistehend im 16-Meter-Raum den Ball maßgerecht aufgelegt und schießt mit straffen Schuss unhaltbar zum erlösenden 1:0 ein.

In der zweiten Halbzeit verflachte die Partie auf beiden Seiten. Erst ab der 75. Minute flammte es wieder auf. Die Gäste spielten offener, und versuchten den Ausgleich zu erzielen. In der 80. Minute wehrte der sehr gut agierende Gästetorhüter nochmals einen Scharfschuss aus Nahdistanz von Michael Möbius glänzend ab.

Es blieb beim 1:0 für den FSV Wacker Dahlen. Ein insgesamt verdienter Erfolg und damit die ersten drei Punkte in der neuen Saison. Trainer Klaus Biedermann und seine Spieler werden sicher die Schwächen erkannt haben und diese gründlich auswerten. Die Dahlener Anhänger sind erst einmal froh, das die guten Leistungen aus den Pokalspielen auf das Punktspiel übertragen werden konnten und der Sieg die Heidestädter stimulieren wird.

Horst Findeisen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

TSV Leipzig-Wahren 30:26 (17:13). Wegen arbeits- und krankheitsbedingten Spielerausfällen stand das erste Punktspiel der SHV-Vertretung unter keinem guten Stern.

18.09.2012

Die Tanzpaare des 1. TSC Oschatz nutzten das erste Wochenende im neuen Schuljahr, sich auf die neue Turniersaison intensiv vorzubereiten. Nach der Sommerpause fällt es auch den geübten Turniertänzern schwer, wieder in Schwung zu kommen.

18.09.2012

Mit knapp 1500 Teilnehmern hat die Altstadt in Hoyerswerda vor kurzem so richtig gebebt. Bei einem super Wetter, tollen Teilnehmern und nur wenig kleinen Schürfwunden (Altstadt Pflaster) konnten die Veranstalter des Laufes und die Organisatoren des Stadtfest auf eine rundum gelungene Veranstaltung zurückblicken.

18.09.2012
Anzeige