Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Wäschedieb in Wermsdorf unterwegs
Region Oschatz Wäschedieb in Wermsdorf unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 30.07.2018
Ein Unbekannter hat Wäsche gestohlen. (Symbolfoto) Quelle: dpa-tmn
Anzeige
Wermsdorf

Ein Unbekannter hat in der Nacht zu Montag einen Wäschekorb in der Friedensstraße in Wermsdorf gestohlen. Dazu kletterte er über einen Zaun und türmte in Richtung Hirschplatz, wo sein Pkw stand. Nach Angaben einer Zeugin (29) saß noch eine Frau im Auto. Warum die Wäsche der Geschädigten (53) entwendet wurde, blieb indes unklar.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Stück Neuseeland gleich neben der Laube: In ihrem Garten in Lonnewitz hat Edeltraud Rietig das, seitdem sie vor vier Jahren zwei Exoten anpflanzte. Diese tragen nun zum ersten Mal Früchte.

30.07.2018

Seit 40 Jahren gibt es die Gartensparte Grünes Tal in Mügeln bereits. Das diesjährige Sommerfest wurde deshalb groß aufgezogen. Das inoffizielle Motto: Schmale Preise an der Theke, große Preise bei der Tombola.

30.07.2018

Wenn bereits am Ortsrand von Salbitz Kinderlachen zu vernehmen ist, dann kann das nur eines bedeuten: Das jährliche Dorffest des knapp 300 Anwohner starken Ortes sorgt wieder für gute Stimmung. Und das bereits zum 23. Mal.

30.07.2018
Anzeige