Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Weihnachtsspende für Oschatzer Tafel

Weihnachtsspende für Oschatzer Tafel

In der Vorweihnachtszeit dürfen sich die Mitarbeiter und Nutzer des Angebotes der Oschatzer Tafel über viel Unterstützung freuen. Gestern übernahm der nordsächsischen CDU-Bundestagabgeordnete Marian Wendt die Schirmherrschaft für die Oschatzer Tafel.

Voriger Artikel
Schneeweiße Putzkolonne
Nächster Artikel
Trotz Sieges Reserven vorhanden

Rita Brückner, Joachim Rolke, Renate Lange, Manfred Schwerdtner, Andrea Waschkuttis, Cornelia Haupt und OBM Andreas Kretschmar bei der Spendenübergabe vor dem Gebäude der Oschatzer Tafel.

Quelle: Dirk Hunger

"Für uns war es wichtig, jemanden zu finden, der sich an der Basis mit der Arbeit der Tafel auskennt und unsere Probleme auch im Bundestag darlegen kann", sagte Joachim Rolke. Wendt freute sich, das Ehrenamt zu übernehmen. "Ich finde die Arbeit der Tafeln gut, weil sie auf bürgerschaftliches Engagement zurückgeht. Die Fürsorge für Mittellose gibt es nicht erst seit 20 Jahren, sondern schon seit über 2000 Jahren." Marian Wendt will sowohl als Botschafter für den Tafelgedanken werben und auch finanziell Projekte unterstützen.

 

In der vergangenen Woche überreichten Vertreter der EnviaM beziehungsweise der Oschatzer Stadtwerke eine Spendenscheck in Höhe von 500 Euro an die Tafel. "Mit unserer Weihnachtsspende wollen wir denen danken, die sich ehrenamtlich für andere einsetzen. Sie sind ein Vorbild für unsere Gesellschaft und verdienen Respekt und unsere Anerkennung", sagt Manfred Schwerdtner, Kommunalbetreuer der EnviaM. Mit ihm waren auch die Geschäftsführerin der Oschatzer Stadtwerke Renate Lange und OBM Andreas Kretschmar zur Spendenübergabe gekommen. "Ich freue mich über diese Zuwendung. Wir können das Geld gut gebrauchen, um unsere Elektro-Anlage hier im Gebäude auf Vordermann zu bringen", sagte Joachim Rolke von der Oschatzer Tafel. Gemeinsam mit der Chefin der Tafel Rita Brückner wurde den Spendern erklärt, wie die Tafel arbeitet. © Kommentar

Hagen Rösner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr