Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wer vermisst getürmte Gelbwangen-Schildkröte?

Wer vermisst getürmte Gelbwangen-Schildkröte?

Casabra/Stennschütz/Ostrau. Als Katrin Wegner am Dienstagmittag auf dem Rückweg von Oschatz durch Casabra fuhr, traute sie ihren Augen nicht: Mitten auf der Straße am Abzweig zum Sportplatz in der Hauptstraße kroch eine Wasserschildkröte.

Voriger Artikel
Kanzlerin sticht König aus
Nächster Artikel
Jede zweiteLehrstelle noch unbesetzt

Groß und kräftig: Die Gelbwangen-Schildkröte hat jetzt ein vorübergehendes Zuhause im Tierheim "Wiesengrund" in Ostrau.

Quelle: Sven Bartsch

Die tierliebe Stennschützerin hält zu Hause selbst Vögel und Katzen und nahm das Tier mit zu sich. "Sie machte einen ziemlich aggressiven Eindruck, fauchte unentwegt. Meine Tochter Lisa war richtig verschreckt deswegen", berichtete Katrin Wegner gestern der Oschatzer Allgemeinen Zeitung. Nachdem sie die Schwimmschildkröte in der heimischen Dusche untergebracht hatte, verständigte Katrin Wegner das Tierheim in Ostrau und brachte das gepanzerte Reptil dorthin. Aufgrund der Größe von rund 25 Zentimetern und der nicht vorhandenen Klauen des Tieres geht man im Tierheim "Wiesengrund" in Ostrau davon aus, dass es sich um ein Weibchen handelt. Marlies Przybilla, Leiterin des Tierheimes "Wiesengrund", erklärte gegenüber der Oschatzer Allgemeinen, dass die Gelbwangen-Schildkröte zunächst ein neues Zuhause im kleinen Teich auf dem Areal des Tierheims gefunden hat. "Sie ist wohlauf und putzmunter", so Przybilla. Aufgrund der Zutraulichkeit des Tieres nimmt sie an, dass die Schwimmschildkröte den Umgang mit Menschen gewöhnt ist.Dass sich jemand der Wasserschildkröte entledigen wollte, beispielsweise, weil für den Zeitraum einer Urlaubsreise niemand gefunden wurde, der sich um das Haustier kümmert, hält Przybilla für unwahrscheinlich. "Bei den derzeit herrschenden, anhaltend hohen Temperaturen steigt der Adrenalinspiegel der Wasserschildkröten an. Sie gehen dann bevorzugt auf Wanderschaft, gerne auch mal längere Wege", erläutert sie. Sie hegt die Vermutung, dass das Tier irgendwo in der näheren Umgebung des Fundortes in Casabra ausgebüxt ist. Wer eine Gelbwangen-Schildkröte vermisst, der meldet sich bitte im Tierheim "Wiesengrund" in Ostrau unter der Telefonnummer 034324/218 63. Christian Kunze

Christian Kunze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.09.2017 - 08:57 Uhr

Der Aufsteiger schafft den ersten Heimsieg in der Oberliga und klettert in das obere Tabellendrittel.

mehr