Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Wer vermisst getürmte Gelbwangen-Schildkröte?
Region Oschatz Wer vermisst getürmte Gelbwangen-Schildkröte?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 07.08.2013
Groß und kräftig: Die Gelbwangen-Schildkröte hat jetzt ein vorübergehendes Zuhause im Tierheim "Wiesengrund" in Ostrau. Quelle: Sven Bartsch

Die tierliebe Stennschützerin hält zu Hause selbst Vögel und Katzen und nahm das Tier mit zu sich. "Sie machte einen ziemlich aggressiven Eindruck, fauchte unentwegt. Meine Tochter Lisa war richtig verschreckt deswegen", berichtete Katrin Wegner gestern der Oschatzer Allgemeinen Zeitung. Nachdem sie die Schwimmschildkröte in der heimischen Dusche untergebracht hatte, verständigte Katrin Wegner das Tierheim in Ostrau und brachte das gepanzerte Reptil dorthin. Aufgrund der Größe von rund 25 Zentimetern und der nicht vorhandenen Klauen des Tieres geht man im Tierheim "Wiesengrund" in Ostrau davon aus, dass es sich um ein Weibchen handelt. Marlies Przybilla, Leiterin des Tierheimes "Wiesengrund", erklärte gegenüber der Oschatzer Allgemeinen, dass die Gelbwangen-Schildkröte zunächst ein neues Zuhause im kleinen Teich auf dem Areal des Tierheims gefunden hat. "Sie ist wohlauf und putzmunter", so Przybilla. Aufgrund der Zutraulichkeit des Tieres nimmt sie an, dass die Schwimmschildkröte den Umgang mit Menschen gewöhnt ist.Dass sich jemand der Wasserschildkröte entledigen wollte, beispielsweise, weil für den Zeitraum einer Urlaubsreise niemand gefunden wurde, der sich um das Haustier kümmert, hält Przybilla für unwahrscheinlich. "Bei den derzeit herrschenden, anhaltend hohen Temperaturen steigt der Adrenalinspiegel der Wasserschildkröten an. Sie gehen dann bevorzugt auf Wanderschaft, gerne auch mal längere Wege", erläutert sie. Sie hegt die Vermutung, dass das Tier irgendwo in der näheren Umgebung des Fundortes in Casabra ausgebüxt ist. Wer eine Gelbwangen-Schildkröte vermisst, der meldet sich bitte im Tierheim "Wiesengrund" in Ostrau unter der Telefonnummer 034324/218 63. Christian Kunze

Christian Kunze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die sommerliche Hitze muss nicht unbedingt zum Erschlaffen der Bautätigkeiten führen, wie das in der vergangenen Woche auf den Baustellen Busbahnhof (Auftraggeber Landkreis Nordsachsen) und Wermsdorfer Straße (Auftraggeber Freistaat Sachsen) von entrüsteten Anwohnern beobachtet wurde (wir berichteten).

07.08.2013

März 1905 ist der sächsische König Friedrich August der Star im Goldenen Buch der Stadt Oschatz. Am 22. August wird sich das ändern. Dann sticht die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) den sächsischen König mit ihrem Eintrag ins Goldene Buch aus.

07.08.2013

Wie sollten sich Bürger verhalten, die an dem Wahltag, dem 22. September, nicht zu Hause sind? Die OAZ sprach mit dem Hauptamtsleiter der Stadt Oschatz Manfred Schade.

07.08.2013
Anzeige